Zentrum des Wissens Umgeben von starken Partnern liegt Goslar im Zentrum des Wissens. In der Nähe der Weltkulturerbestadt befinden sich erstklassige Universitäten und Fachhochschulen. Eine Situation, aus der die vielen mittelständischen Unternehmen unmittelbaren Nutzen ziehen.

Die Technische Universität Clausthal wird mit ihrem Energie-Forschungszentrum Niedersachsen in Goslar endgültig zur Hochschule der Region. Die Kernkompetenzen der Universität liegen in den drei Bereichen Informations-, Material- und Prozesstechnologie. Aus der Hochschule gründeten sich in den letzten 20 Jahren 40 Unternehmen mit über 300 Arbeitsplätzen heraus. Durch den Zusammenschluss zum Energie-Forschungszentrum Niedersachsen wird die TU Clausthal künftig noch enger mit anderen Hochschulen der Umgebung zusammenrücken. Das Konzept „Niedersächsische Technische Hochschule“ ist bereits in Planung und wird vom Land Niedersachsen vorangetrieben.

Kooperationen bestehen mit der Technischen Universität Braunschweig, der Leibniz Universität Hannover, der Universität Oldenburg und der traditionsreichen Georg-August-Universität Göttingen, deren Namen mit Lebensläufen von mehr als 40 Nobelpreisträgern verschiedenster Fachrichtungen verbunden ist.

Neben den Universitäten befinden sich in Rufweite zu Goslar eine ganze Reihe renommierter Fachhochschulen sowie diverse private Bildungsträger, wie z. B. das Berufsförderungswerk.