Das Bild zeigt fünf der bunten kleinen EDURINO-Figuren sowie den dazugehörigen bunten Stift, die auf einer Fensterbank liegen.
/ Familien

Neu in der Stadtbibliothek Goslar: „EDURINO“

Spielerisches Lernen mit digitalen Inhalten

Die Stadtbibliothek Goslar erweitert ihr digitales Bildungsangebot: Nach dem Erfolg der Tonies, die in der Bibliothek schon seit Längerem ausgeliehen werden können und sich großer Beliebtheit erfreuen, sind nun auch die innovativen EDURINO-Figuren und -Stifte verfügbar. Für die Nutzung wird ein eigenes Tablet oder Smartphone mit der kostenlosen EDURINO-App benötigt. Die Bibliothek bietet derzeit zehn verschiedene EDURINO-Figuren an, die eine breite Palette von Themen abdecken – darunter Mathematik, Lesen, Emotionen, Naturkunde, Körperteile, Kreativität und Malen, Englisch, Schreiben, logisches Denken sowie Zahlen und Mengen. Diese Vielfalt stellt sicher, dass Kinder auf spannende und abwechslungsreiche Weise gefördert werden können. Mit einem für Kinder kostenlosen Bibliotheksausweis der Stadtbibliothek Goslar können die Figuren und Stifte ohne zusätzliche Kosten ausgeliehen werden. Für weitere Informationen steht das Team der Stadtbibliothek Goslar persönlich, telefonisch unter 05321 704-493 oder per E-Mail an stadtbibliothek(at)goslar.de zur Verfügung.

EDURINO ist ein digitales Lernspiel, das speziell für Kinder im Alter von vier bis acht Jahren entwickelt wurde. Das System nutzt interaktive Spielfiguren und einen digitalen Stift in Verbindung mit einem Tablet, um Kinder spielerisch an verschiedene Bildungsthemen heranzuführen. Die Kinder benötigen keine Lesefähigkeiten, um EDURINO zu nutzen, da die App auch eine Vorlesefunktion bietet.

Seite teilen
Seite merken