Die Tourist-Information Goslar hat wieder für Sie geöffnet. Wir sind für Sie zu folgenden Zeiten erreichbar:

Montag bis Freitag, 9.30 bis 17 Uhr
Samstag, 9.30 bis 16 Uhr
Sonntag, 9.30 bis 14 Uhr

Telefon: 05321-78060
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 


Unterkünfte & touristische Einrichtungen

Die Niedersächsische Corona-Beherbergungs-Verordnung ist mit Entscheidung des Oberverwaltunsgerichts Lüneburg vom 15.10.2020 einstweilen außer Vollzug gesetzt. Damit wird die entsprechende Verordnung in Niedersachsen bis auf weiteres nicht mehr angewandt.
https://www.niedersachsen.de/Coronavirus/vorschriften-der-landesregierung-185856.html

Für Gastgeber:

Der Deutsche Tourismusverband (DTV) hat häufige Fragen zusammengefasst und für Sie beantwortet. Darüber hinaus hat der DTV eine Übersicht von Hilfsangeboten der Bundesregierung veröffentlicht.

Sie finden die Informationen unter www.deutschertourismusverband.de/service/coronavirus.html.


Stadtführungen und Gruppenangebote

Aktuell ist die Teilnehmerzahl pro Gruppe auf 16 Personen begrenzt. Eine vorherige Anmeldung ist daher notwendig. Um die Einhaltung geltender Hygiene- und Schutzmaßnahmen zu beachten, ist jeder Teilnehmer verpflichtet, während der Stadtführung einen Mund- und Nasenschutz zu tragen. Außerdem ist die Aufnahme Ihrer Kontaktdaten erforderlich. Mit den neuen Lockerungen werden wir unser Angebot zeitnah anpassen. Bitte kontaktieren Sie uns bei Fragen unter:

Telefon: 05321-780621
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Veranstaltungsabsagen und Rückgabe von Eintrittskarten

Das Land Niedersachsen untersagt die Durchführung von Großveranstaltungen mit mehr als 1.000 Teilnehmern bis zum 31. Oktober 2020. Sie finden weitere Informationen auf den Internetseiten des Landes Niedersachsen und des Landkreises Goslar.

Eintrittskarten von Veranstaltungen, die lediglich verschoben wurden, behalten ihre Gültigkeit.

Für die Rückabwicklung von Tickets von abgesagten Veranstaltungen, die bei der Tourist-Information Goslar erworben wurden kontaktieren Sie uns bitte vor Rückgabe telefonisch unter 05321-78060 oder per E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! für die weitere Abwicklung.

Am 15.05.2020 wurde die Gutscheinregelung der Bundesregierung beschlossen. Sie sieht im Falle von abgesagten und verlegten Veranstaltungen vor, dass Veranstalter die Möglichkeit haben den Ticketbetrag entweder zu erstatten oder dem Ticketkunden einen Gutschein über den ursprünglichen Betrag auszustellen. Beim Covid-19-Gutschein handelt es sich um einen veranstaltergebundenen Gutschein. Der Name des Veranstalters sowie die Möglichkeiten zur Einlösung des Gutscheins sind auf dem Covid-19-Gutschein hinterlegt.

Die Einlösung in einer externen Vorverkaufsstelle ist nicht möglich sondern nur über die Homepage des Veranstalters und ggf. über den Veranstalter direkt.

WICHTIG: Bitte nutzen Sie das nachfolgende Formular für die Rückabwicklung von Tickets von abgesagten Veranstaltungen. Bitte berücksichtigen Sie, dass mit dem ausgefüllten und von Ihnen unterschriebenen Formular auch die Original-Tickets mit eingereicht werden müssen.

•    Formular Ticket-Rückabwicklung downloaden... 
Hinweis: Die Rückabwicklung kann nur bei Tickets erfolgen, die auch bei der Tourist-Information Goslar erworben wurden.

Unter www.goslar.de/corona finden Sie weitere aktuelle Informationen zur Situation in Goslar.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.