Eisenbahnmuseum Vienenburg

 
 

Der Bahnhof Vienenburg wurde 1840 an der Strecke der Ersten Deutschen Staatsbahn (01.12.1838) von Braunschweig, über Wolfenbüttel, Börssum, Schladen, Vienenburg nach Neustadt (Bad Harzburg) errichtet. Er ist damit der älteste, noch erhaltene Bahnhof Deutschlands.

Im Eisenbahnmuseum erfahren Sie interessantes über die Geschichte der Eisenbahn in Deutschland und über den Bau der Ersten Deutschen Staatseisenbahn.

Eine Modelleisenbahn im Maßstab 1:87 zeigt Ihnen den Vienenburger Personenbahnhof im Zustand der 60iger Jahre. Epochengerecht fahren dort Züge, die eine längst vergangene Zeit wiederspiegeln.

Öffnungszeiten:

Donnerstag, Freitag, Samstag und Sonntag: 15.00 - 17.00 Uhr

Vereinseigene Dampflok der Baureihe 52
Vereinseigene Dampflok der Baureihe 52

Eintrittspreise:

  • Erwachsene EUR 3,00
  • Kinder EUR 1,50
  • Gruppenpreise ohne Führung: (ab 10 Pers.) Erwachsene EUR 1,50 / Kinder EUR 0,75
  • Gruppenpreise mit Führung: (ab 10 Pers.) Erwachsene EUR 2,00 / Kinder EUR 1,00

Weitere Informationen & Anmeldung von Gruppen

Vienenburg-Tourismus e.V.
Kattowitzer Str. 10, 38690 Goslar
Tel. 05324 1777
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Fotos: Helmut Moritz

Eisenbahnmuseum
Eisenbahnmuseum

Weitere Informationen finden Sie unter www.vienenburg-tourismus.de und www.ebm-vienenburg.de/Eisenbahnmuseum