Goslarer Vielfalt: Veranstaltungen, Termine, Freizeit-Tipps

Los Paperboys "Latino Celtic Emotion" European Tour am 6. Mai

 

Eine weitere, attraktive Veranstaltung bietet der Goslarer Kleinkunstverein dann Anfang Mai: Am Samstag, 6. Mai, sind „Los Paperboys“ ebenfalls ab 20 Uhr im Kulturkraftwerk zu erleben. Mitreißende Live-Konzerte, eine unglaubliche Stilvielfalt und ein grandioser Singer/Songwriter sind das Markenzeichen der Paperboys. Sie gastieren bereits zum vierten Mal in der Kaiserstadt. Die Musikrichtung hat sich von Album zu Album weiterentwickelt und spiegelt nun eine Mischung aus Latin, Celtic, Soul, Bluegrass und Americano Country wieder.

Los Paperboys (auch bekannt als The Paperboys) stehen seit über 20 Jahren für ehrliche handgemachte Musik. 2015 haben die Paperboys ihr zehntes Album herausgebracht: Es hört auf den schön philosophischen Namen „At peace with one's ghosts". Wie immer bedient sich die Band verschiedener Zutaten, aber keine Zutat profiliert sich auf Kosten der anderen. Man hängt keinem kurzweiligen Trend nach, um vielleicht hie und da einen Pluspunkt zu holen, der ein paar Wochen später schon Schall und Rauch ist. Man ist was man ist. Nicht mehr und nicht weniger. Dass die Musiker damit glücklich sind, hört man dieser positiven und zeitlosen Musik Takt für Takt an.

Paperboys

Eintrittskarten (18 Euro, ermäßigt 13 Euro) erhalten Sie bei der Tourist-Information am Marktplatz, Tel. 05321-78060.
Kontakt & Information

Förderkreis Goslarer Kleinkunsttage e. V.
Hildesheimer Straße 21, 38640 Goslar
www.kulturkraftwerk-harzenergie.de