"Vielfalt verbindet" - Interkulturelle Woche in Goslar und Umgebung

„Vielfalt verbindet.“ - Das ist das Motto der Interkulturellen Woche, die vom 1. September bis 22. Oktober stattfindet. 30 multikulturelle Events werden angeboten. Das Repertoire umfasst Theaterstücke, Filme und Lesungen, sowie Weiterbildung, Gedankenaustausch, Gottesdienste, Diskussionsrunden und kulinarische Köstlichkeiten.

Ein vielfältiges Programm ereignet sich dieses Jahr während der Interkulturellen Woche. Es gibt beispielsweise Lesungen mit bekannten Personen wie Fadi Saad und Lale Akgün, Dokumentarfilme wie „Alles gut“ über zwei Flüchtlingskinder in Hamburg oder „Watani – My Homeland!“, der es bis nach Los Angeles zur Oscar-Nominierung geschafft hat.

Internationale und Interkulturelle Begegnungsfeste, Fortbildungsveranstaltungen und Seminare sollen Menschen unterschiedlichster Herkunft zusammen- und näherbringen.

Tipp! Programmflyer downloaden

Für einige Veranstaltungen ist eine Anmeldung erforderlich.
Alle Angebote im Programm sind kostenfrei!

Interkulturelle Woche 2017

Regelmäßige Veranstaltungen

  • Jeden Mittwoch und Freitag, 18.00 bis 20.00 Uhr
    Engagement für Integration - Boxen für Alle von 6 – 60 Jahren
    Ort: Jugendzentrum B6, Heinrich-Pieper-Straße 1c, Goslar
    Veranstalter: Engagement für Integration
  • Jeden Freitag ab 15.00 Uhr
    Begegnungscafé „Tre-Re-Le“ - Treffen, Reden und Lernen
    Ort: Nachbarschaftshaus, Kneippstraße 14, Goslar-Jürgenohl
    Veranstalter: Die Johanniter, Goslar/Stadt Goslar
  • Jeden Samstag, 15.00 bis 17.30 Uhr
    Café International - Das Interkulturelle Café in Goslar
    Ort: Kleines Heiliges Kreuz, Frankenberger Plan 8, Goslar
    Veranstalter: Ev. Kirchengemeinde Frankenberg

Veranstaltungsprogramm

  • Samstag, 16.09.2017, 15.00 bis 17.30 Uhr
    Café International - Das Interkulturelle Café in Goslar
    Ort: Kleines Heiliges Kreuz, Frankenberger Plan 8, Goslar
    Veranstalter: Ev.-luth. Kirchengemeinde Zum Frankenberge Goslar
  • Montag, 18.09.2017, 17.00 Uhr
    Lesung mit Fadi Saad (Buchautor) - Lesung und Diskussion mit Jugendlichen
    Ort: Jugendzentrum B6 (Achtung neuer Veranstaltungsort)
    Veranstaltende: Kreisjugendpflege Goslar/Stadtjugendpflege Clausthal-Zellerfeld
  • Dienstag, 19.09.2017, 15.00–17.30 Uhr
    Interkulturelles Experiment: Heilkräuter für Leib und Seele - Gemeinsam stellen wir aus Kräutern Shampoo, Lippenbalsam und Bonbons her.
    Ort: Hansa Seniorenzentrum, Kösliner Straße 4, Goslar
    Veranstaltende: Kulturwerkstatt in Kooperation mit der Stadt Goslar
    Anmeldung bis 15.09.2017, Tel. 0159 02673458
  • Dienstag, 19.09.2017, 18.00 Uhr
    Lesung mit Fadi Saad (Buchautor) - Interaktive Lesung mit Diskussion – ohne Altersbeschränkung
    Ort: Brauhaus Goslar, Marktkirchhof 2, Goslar
    Veranstalter: GEW-Kreisverband Goslar
  • Donnerstag, 21.09.2017, 17.00 Uhr
    “VIELSTIMMIG Singen für alle“ - Internationaler Tag des Friedens, Friedenslieder mit Jutta Menkhaus-Vollmer und Elisabeth Keil
    Ort: Goslarsche Höfe, Okerstraße 32, Goslar
    Veranstalter: Goslarsche Höfe
  • Donnerstag, 21.09.2017, 19.00 Uhr
    Dokumentarfilm „Alles gut“ über den Integrationsprozess zweier Flüchtlingskinder in Hamburg
    Ort: Gemeindehaus der Kirchengemeinde Zum Frankenberge, Frankenberger Plan 4, Goslar
    Veranstalter: Leben in der Fremde e. V.
  • Freitag, 22.09.2017, 15.00 bis 17.00 Uhr
    Interkulturelles Fest Vielfalt leben
    Ort: Adolf-Grimme-Gesamtschule, Bei der Eiche 5, Goslar-Oker
    Veranstalter: 5. Jahrgang der Adolf-Grimme-Gesamtschule
  • Dienstag, 26.09.2017, 13.00 bis 17.00 Uhr
    2. Interkultureller Familiengesundheitstag Goslar
    Landkreis Goslar, Kreishaus, Klubgartenstraße 6, Goslar
    Veranstaltende: AIDS-Hilfe Goslar e. V. in Kooperation mit Die Johanniter, Goslar
  • Mittwoch, 27.09.2017, 18.00 bis 19.00 Uhr
    Landebahn – Theaterstück mit jugendlichen Flüchtlingen, Migranten und deutschen Jugendlichen aus dem Landkreis
    Ort: Adolf-Grimme-Gesamtschule, Bei der Eiche 5, Goslar-Oker
    Veranstaltende: Deutsche Angestellten-Akademie in Kooperation mit der Adolf-Grimme-Gesamtschule
  • Samstag, 30.09.2017, 09.00–17.30 Uhr
    Zukunftswerkstatt „Wie wollen wir in Goslar leben?“ Goslarer/-innen entwickeln Ideen für ein Zusammenleben in Vielfalt in ihrer Stadt
    Ort: St. Jakobushaus, Reußstraße 4, Goslar
    Veranstaltende: St. Jakobushaus in Kooperation mit der Stadt Goslar
    Anmeldung bis 15.09.2017, Tel. 05321 342615
  • Dienstag, 03.10.2017, 11.00–18:00 Uhr
    Tag der offenen Moschee
    Orte: Moscheen Bäringerstraße 43 in Goslar und Talstraße 15 in Oker
    Veranstalter: Islamische Gemeinschaft Milli Görüs Goslar/DITIB-Türkisch Islamische Gemeinde zu Goslar e.V.
  • Donnerstag, 05.10.2017, 19.00 Uhr
    Klartext um Sieben Korrekte Politik ist wichtiger als politische Korrektheit! Eine Würdigung und kritische Bestandsaufnahme der
    Flüchtlingsintegration im Landkreis Goslar Diskussionsrunde regionaler Persönlichkeiten unter Einbezug des Publikums
    Ort: Echt-Harz-Hotel Plumbohms, Herzog-Wilhelm-Straße 97, Bad Harzburg
    Veranstalter: Kunstkarussell e. V.
  • Freitag, 06.10.2017, 19.00 Uhr
    Lesung und Vortrag: „Tante Semra und der Feminismus – mit und ohne Kopftuch“ - Integrationsgeschichte und Aktuelles humoristisch-satirisch aufbereitet von Lale Akgün
    Ort: Kreishaus Goslar, Klubgartenstraße 6, Goslar
    Veranstaltende: Frauen-Arbeitsgemeinschaft im Landkreis Goslar in Kooperation mit der Kreisvolkshochschule
  • Samstag, 07.10.2017, 12.00 Uhr
    Stadtführung in Goslar mehrsprachig
    Ort: Marktplatz, Goslar
    Veranstalter: Stadt Goslar
  • Dienstag, 10.10.2017, 18.30 bis 20.30 Uhr
    „Spanisch in der Welt Identität, Kultur und Sprache“ - Vortrag auf Deutsch und Spanisch inklusive Tanzeinlage und Diskussionsmöglichkeit
    Ort: BBS Goslar Am Stadtgarten, Aula, Heinrich-Pieper-Straße 3-7, Goslar
    Veranstalter: Kreisvolkshochschule
    Anmeldung bis 26.09.2017, Tel. 05321 76-431
  • Freitag, 13.10.2017, 19.00 Uhr
    Kindisch-ernste Stand-Up-Impro-Comedy mit Masud Akbarzadeh - Durch Masuds Augen wird die alltägliche Welt zu einem aufregenden Spielplatz voller Fantasie aber auch bitter-süßer Realität
    Ort: Burg Vienenburg, Burgweg 2, Vienenburg
    Veranstalter: Vielfältiges Vienenburg
  • Freitag, 13.10.2017, 15.30 Uhr
    kirschkern & COMPES „Als mein Vater ein Busch wurde und ich meinen Namen verlor“ - Für Menschen ab 9 Jahren
    Ort: Kulturkraftwerk Harz Energie Goslar, Hildesheimer Straße 21, Goslar
    Veranstaltende: Kreisjugendpflege Goslar/Förderkreis Goslarer Kleinkunsttage e. V.
  • Samstag, 14.10.2017, 14.30 bis 17.30 Uhr
    Filmvorführung „Watani – My Homeland“
    Ort: Gemeindehaus St. Benno, Marienburger Straße 35, Goslar-Jürgenohl
    Veranstaltende: Caritasverband Goslar/Syrischer Treff
  • Sonntag, 22.10.2017, 18.00 Uhr
    Religiöse Abschlussfeier zur Interkulturellen Woche mit Überleitung zu „Sternmarsch“ und Lichterkette
    Ort: Martin-Luther-Kirche, Am Stadtpark 13, Goslar-Oker
    Veranstaltende: Ev.-luth. Kirchengemeinde Oker in Kooperation mit dem Netzwerk Mensch Oker und dem Abrahamskreis Oker
  • Sonntag, 22.10.2017, 19.00 Uhr
    „Sternmarsch“ Lichterkette
    Ort: Hüttenstraße 1, Goslar-Oker
    Veranstalter: Netzwerk Mensch Oker