Lars Eckert "Eigenheiten" - Malerei, Grafik, Zeichnung

Mit Lars Eckert, dem brillanten Maler, der in seinen Bildern mit den Grenzen der Wahrnehmbarkeit spielt, startet die Stubengalerie in eine neues abwechslungsreiches Kunstjahr. Etwas Mystisches haftet den Malereien und Zeichnungen an, die Lars Eckert extra für die Ausstellung gearbeitet hat. Wie überbelichtete oder minimal verwackelte Fotografien wirken manche Arbeiten auf Leinwand oder Papier, ohne dabei die Grundschärfe der Fotografie für sich in Anspruch nehmen zu wollen.

Malerisch verschiebt sich der Fokus mal auf Details des Motivs, mal auf die ganze Bildfläche. Dafür komponiert der Künstler aus realen Objekten und Hintergründen neue Szenerien, die an Traumsequenzen aus Filmen erinnern. Ganze Geschichten entstehen im Kopf des Betrachters, Fragen keimen auf, die nicht immer zu beantworten sind. Lars Eckerts Bilder reizen immer aufs Neue zum Ansehen und Entschlüsseln. Der Künstler, der einen Lehrauftrag für Malerei hat und dessen Werke schon in zahlreichen Ausstellungen gezeigt wurden, wird zur Vernissage am 21. Januar 2018 um 11.30 Uhr anwesend sein.

Die Ausstellung kann bis zum 4. März 2018 besichtigt werden.

Lars Eckert

Kontakt & Information

Galerie Stoetzel-Tiedt
Abzuchtstraße 4, 38640 Goslar
Tel. / Fax 05321-40957
www.galerie-tiedt.de