Frau Höpker bittet zum Gesang - Das Mitsingkonzert am 21. Oktober

Am 21. Oktober endlich wieder in Goslar! Wer einen Abend mit Frau Höpker verbringt, wird mit guter Laune belohnt und beschwingt nach Hause gehen. Denn die charmante Künstlerin serviert eine mitreißende Mischung bekannter Lieder und Songs quer durch alle Genres und Jahrzehnte, und das Mitsingen der Gäste ist Programm. Das Konzept hat Frau Höpker 2008 erfunden und ihre Liebe dazu ist spürbar: jeder Abend wird individuell gestaltet!

Hits und Evergreens, Volkslieder, Gassenhauer, beinahe vergessene Songs - ihr Repertoire ist schier unerschöpflich. Und so trifft Frau Höpker mit ihrer vielseitigen Stimme und mit komödiantischem Esprit mitten ins Herz und beflügelt die Seele. Goslar kann sich wieder freuen auf 2 1/2 Stunden fröhliches Singen, Fingerschnippen, Fußwippen, Lachen, in Erinnerungen schwelgen - und das generationsübergreifend.

Wichtig zu wissen: Frau Höpker bittet zum Gesang ist eine Stehveranstaltung. Für Senioren und Menschen mit Handicap werden am Abend Sitzplätze bereitgestellt (bitte unbedingt zum Einlassbeginn vor Ort sein). Sitzplatzreservierungen vorab sind nicht möglich.

Frau Höpker

Wo und wann: Hotel Der Achtermann, Großer Saal, Rosentorstraße 20; Beginn: 17.00 Uhr, Einlass: 16.00 Uhr
Eintritt: 15 Euro, Tickets gibt es bei der Tourist-Information am Marktplatz, im Hotel Der Achtermann, im DER Reisebüro am Bahnhof und in der Apotheke Ohlhof

Alle Informationen unter www.frauhoepker.de