Kunsthandwerkermarkt am 6. Mai im Kloster Wöltingerode

Der Kunsthandwerkermarkt aus der Reihe arte factum findet im wunderschönen Ambiente des Kloster Wöltingerode am Sonntag, 6. Mai, in der Zeit von 11 bis 18 Uhr statt.

Ein Harfenspieler wird den Tag über mit seinem Spiel die zauberhafte Stimmung unterstreichen. Zahlreiche Aussteller aus weiten Teilen des Landes bieten Außergewöhnliches auf hohem Niveau.

Es gibt Unikate zu erschwinglichen Preisen, z. B. für den Garten, Figuren und Stelen, Steinvögel, Feuerkörbe, Skulpturen aus Bronze, ausgefallene Mode und extravagante Accessoires, Schmuck aus Gold und Silber, Omas Silberbesteck, Naturseifen, kunstvolle Karten und Buchbindearbeiten, Holzspielzeug und Teddies, Flechthandwerk und vieles andere mehr.

Birgit Bremer: Rakudosen

Gäste werden über das vielfältige Angebot sicher nicht enttäuscht sein, ein Besuch lohnt! Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt: neben Imbissangeboten laden Kloster-Hotel und Klosterschänke zu regionalen Spezialitäten ein.

Eintritt: Erwachsene 4,00 €, Kinder frei

Kontakt & Information:

arte factum kunst hand werk & design
Kirchbachstrasse 53, 28211 Bremen
Tel 0421-444 917
Fax 0421-430 989 55
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.zacher-artefactum.de