Ausstellung "Metamorphose" von Gerd Winner

Prof. Gerd Winner zählt zu den herausragenden Künstlern der Gegenwart. Seine unverwechselbaren Werke, die international in wichtigen Sammlungen zu finden sind und uns vielerorts im öffentlichen Raum begegnen, faszinieren in ihrer genialen Vielschichtigkeit.

„Gerd Winners Thema ist die Stadt. (...) das Durchsuchen der Stadt nach ihren Organisationsstrukturen, wie sie sich in ihrer Ausstattung mit vielfachen Zeichen und Gebrauchsspuren darstellt. In allen diesen Themenkreisen interessiert den Künstler die Mehrdeutigkeit der Regulierungen und Zeichen, die Komplexität der achitektonischen Ereignisse, man kann auch sagen: die Zeichen der Wirklichkeit bzw. die Wirklichkeit der Zeichen sowie die Innenwelt der Aussenwelt.“ (Lothar Romain).

In den Räumen der Galerie werden Grafiken und Unikate, darunter ganz neue Arbeiten, zu sehen sein.

Ausstellungszeitraum: 31.03.2019 bis 09.06.2019

Kontakt & Information

Stubengalerie Stoetzel-Tiedt
Abzuchtstraße 4, 38640 Goslar
Tel. 05321-40957
www.galerie-tiedt.de