6. Regionales Musikfest am 21. Mai 2022

Der neue Termin für das 6. Regionale Musikfest in Goslar steht fest! Nachdem die Veranstaltung in diesem Jahr coronabedingt abgesagt werden musste, haben die Kontaktstelle Musik Region Braunschweig, die Stadt Goslar, die GOSLAR marketing gmbh und der Stadtmusikrat Goslar nun Samstag, 21. Mai 2022, als neuen Termin gewählt. Damit findet das Musikfest im Jubiläumsjahr Goslars statt. Unter dem Motto „Ohren auf – so klingt die Region“ werden Musiker*innen aus der gesamten Musikregion Braunschweig die Stadt für einen Tag mit ganz unterschiedlicher Musik erfüllen und gemeinsam mit den Goslarern und allen Gästen das 1100-jährige Bestehen der Kaiserstadt feiern. Der Eintritt ist frei.

150 Musikgruppen aus Goslar und der Region haben sich bereits zur Teilnahme angemeldet. Weitere Bands, Orchester, Chöre, Solisten, kleine und große Ensembles, die ebenfalls dabei sein möchten haben ab sofort wieder die Möglichkeit, sich anzumelden. Das Formular ist online unter www.regionales-musikfest.de abrufbar. Anmeldefrist ist der 30.11.2021.

Neben einer großen musikalischen Bandbreite von Klassik bis Jazz, von Rock und Pop über Blues, Folk und Soul bis Heavy Metal, können auch Goslar als Stadt und die Harz-Traditionen erkundet werden können. Historische Orte wie Kaiserpfalz, Rammelsberg, Marktplatz, Großes Heiliges Kreuz, Mönchehaus und Kirchen sollen als Spielorte dienen. Aber auch moderne Spielstätten wie der neugestaltete Kulturmarktplatz sollen mit einbezogen werden. Brauchtumspflege durch die zahlreichen Harzklubzweigvereine, Chöre und Musikgruppen, die erfolgreichen Ensembles der Kreismusikschule Goslar, viele Bands sowie professionelle Musiker*innen u.a. aus den Konzertarbeitswochen, dem Internationalen Musikfest Harz und den Goslarer Klaviertagen prägen die heimische Musikszene und sollen in das 6. Regionale Musikfest eingebunden werden. Ein besonderer Schwerpunkt liegt zudem auf musikalischen Kinder- und Jugendprojekten.

Das 6. Regionale Musikfest steht unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Dr. Oliver Junk und Landrat Thomas Brych und wird konzeptionell und organisatorisch federführend von der Kontaktstelle Musik Region Braunschweig ausgerichtet, gemeinsam mit der Stadt und dem Landkreis Goslar, in Zusammenarbeit mit der Kontaktstelle Musik - Stadtmusikrat Goslar e.V., der GOSLAR marketing gmbh und der Kreismusikschule Goslar. Wichtige Partner des 6. Regionalen Musikfestes sind überdies die örtlichen Kontaktstellen und Musikschulen der Region.

gez. Juliane Gaube

 

Kontakt und Information

Juliane Gaube
Kontaktstelle Musik Region Braunschweig
Schlossplatz 1, 38100 Braunschweig
Telefon: 0531 4704826 | Fax: 0531 4704809
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 
www.kontaktstelle-musik.de

Angelika Klaas-von Birckhahn
Kontaktstelle Musik - Stadtmusikrat Goslar e.V.
Am Rodenberg 43, 38667 Bad Harzburg
Telefon: 05322 5596388 | Fax: 05322 5596389
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 
https://www.kontaktstelle-musik-goslar.de/