Rathaus-Baustelle wird eingerichtet

- WC-Container ersetzt die öffentlichen Toiletten -

Goslar. Am Dienstagmorgen soll die Baustelleneinrichtung am historischen Rathaus starten. Ende der Woche sollen die Arbeiten dazu abgeschlossen sein. Der Bereich zwischen Rathaus-Westseite und Marktkirche ist dann gesperrt und damit kein Durchgang vom Fleischscharren zum Marktkirchhof mehr möglich.

Die öffentlichen Toilettenanlagen sind ab Mittwoch, 2. November, nicht mehr zugänglich. Ein WC-Container steht allerdings schon gegenüber vom Schuhhof und wird ab Mitte nächster Woche betriebsbereit sein. Der Container wird in die Baustelle eingebunden und ist von der Marktstraße beziehungsweise dem Fleischscharren über eine Rampe erreichbar.

Download der Pressemitteilung:
Rathaus-Baustelle wird eingerichtet

Abdruck honorarfrei.

 

Verantwortlich für diese Meldung:

Der Oberbürgermeister (V.i.S.d.P)
Charley-Jacob-Straße 3
38640 Goslar

 

Ihre Ansprechpartnerin:
Vanessa Nöhr
Telefon: 05321-704226
Telefax: 05321-7041226
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.