Vorlesestunde in der Stadtbibliothek

„Peter, Kater auf zwei Beinen“

Goslar. Am Dienstag, 4. Februar um 15 Uhr lädt die Stadtbibliothek Goslar zu einer Vorlesestunde in die Sporthalle der ehemaligen Kaiserpfalzschule, Königstraße 2 – 4 (Eingang Glockengiesserstraße) ein. Franziska Platzek liest aus dem Buch „Peter, Kater auf zwei Beinen“. Die Veranstaltung ist kostenlos und für Kinder von vier bis sechs Jahren geeignet. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Eines Morgens findet Phil eine kleine Kiste vor seiner Haustür. Neugierig öffnet er sie – und heraus kommt ein schwarzweißer Kater, der auf zwei Beinen stehen kann! Phil ist natürlich überrascht, aber vor allem freut er sich, denn er hat sich schon immer eine Katze gewünscht! Sein neuer Freund ist zwar etwas seltsam und hört auch auf den für Katzen doch etwas untypischen Namen Peter, hat aber auch ein paar sehr ungewöhnliche Fähigkeiten. Auf jeden Fall hält er einige Überraschungen für Phil bereit – denn Peter ist nun wirklich kein Kater wie jeder andere!

Download der Pressemitteilung:
Vorlesestunde in der Stadtbibliothek

Verantwortlich für diese Meldung:

Der Oberbürgermeister (V.i.S.d.P)
Charley-Jacob-Straße 3
38640 Goslar

 

Ihre Ansprechpartnerin:
Claudia Jagsch
Telefon: 05321-704212
Telefax: 05321-7041212
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.