Bilderbuchkino in der Stadtbibliothek am 2. Februar

- „Käpt’n Sharky bei den Wikingern“ -

Am Dienstag, 2. Februar, lädt die Stadtbibliothek in der Marktstraße 1 um 15 Uhr zu einem Bilderbuchkino ein. „Käpt’n Sharky bei den Wikingern“ heißt das Buch von Jutta Langreuter und Silvio Neuendorf, um das es an diesem Nachmittag geht.

Die Taschen voller Gold, bemerken Käpt'n Sharky und seine Mannschaft zunächst gar nicht, dass sie sich einer imposanten Fjordlandschaft nähern. Prächtige Kampfschiffe liegen am Ufer und an Land treffen sie auf kräftige, bärtige Kerle: echte Wikinger! Die Piraten werden herzlich aufgenommen, doch schnell kommt es zu einer gefährlichen Situation. Olof, der größte Feind der Wikinger, bereitet einen Angriff auf das Dorf vor. Für Käpt'n Sharky ist klar: Sie müssen ihren neuen Freunden helfen. Mit List und Geschicklichkeit gelingt es ihnen, den Angreifer in die Flucht zu schlagen. Doch die Gefahr ist noch nicht vorbei. Plötzlich wird das Dorf von einem Rudel Wölfe bedroht.

Beim Bilderbuchkino erfahren Kinder ab vier Jahren in der Lesezelle der Bibliothek einmal ein ganz anderes Vorleseerlebnis. Anhand von Dias wird ihnen ein Bilderbuch vorgelesen und gezeigt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, die Veranstaltung ist kostenlos.

Download der Pressemitteilung:
Bilderbuchkino in der Stadtbibliothek am 2. Februar

 

Verantwortlich für diese Meldung:

Der Oberbürgermeister (V.i.S.d.P)
Charley-Jacob-Straße 3
38640 Goslar

 

Ihre Ansprechpartnerin:
Claudia Jagsch
Telefon: 05321-704212
Telefax: 05321-7041212
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.