Goslar liest vor - Vorlesestunde in der Stadtbibliothek

- Petra Meisner liest aus „Das große Kackaturnier“ -

Die Stadtbibliothek, Marktstraße 1, bietet am Dienstag, 21. Juni von 15:30 Uhr bis 16:30 Uhr eine Vorlesestunde für Kinder ab drei Jahren und deren Eltern an. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.

Petra Meisner wird an diesem Nachmittag in der Lesezelle der Stadtbibliothek aus dem Buch von Guido van Genechten: „Das große Kackaturnier“ vorlesen und erzählen, ein Buch über das „große Geschäft“ geschrieben mit einer gehörigen Portion Humor: König Kötel der Erste erklärt das alljährliche Kackaturnier für eröffnet! In einer bunten Parade präsentieren seine Untertanen eifrig ihre schönsten Kackkunstwerke. Herr Hase zeigt stolz seine anmutige Kötel-Skulptur, Fräulein Kuh stellt ihren Fladen ansehnlich in einem Kuchenkarton zur Schau und die Mäuse möchten mit einem „Schokostreusel-Butterbrot“ punkten. König Kötel muss sich entscheiden: Wer wird wohl dieses Jahr zum Gewinner des großen Kackaturniers gekürt?

Download der Pressemitteilung:
Goslar liest vor - Vorlesestunde in der Stadtbibliothek

 

Verantwortlich für diese Meldung:

Der Oberbürgermeister (V.i.S.d.P)
Charley-Jacob-Straße 3
38640 Goslar

 

Ihre Ansprechpartnerin:
Claudia Jagsch
Telefon: 05321-704212
Telefax: 05321-7041212
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!