Spielplatz am Schmiedekamp hat eine neue Kletterkombination

Keine offizielle Einweihung, aber Kinder können Spielgerät bereits nutzen

Lengde. Auf dem Spielplatz am Schmiedekamp in Lengde steht ein neues Spielgerät. Die Kinder in Lengde können die Kletterkombination mit Turm, Rutsche, Ringen und Netzen bereits nutzen. Von einer offiziellen Einweihung hat die Stadtverwaltung aufgrund des aktuellen Pandemiegeschehens abgesehen. „Eigentlich haben wir immer große Freude daran, die neuen Spielgeräte mit den Mädchen und Jungen auszuprobieren, die es in der Kinderbeteiligung mit ausgesucht haben“, erläutert Oberbürgermeister Dr. Oliver Junk. Mit Blick auf die Kontaktbeschränkungen sei die schlichte Freigabe der neuen Kletterkombination – ohne gemeinsamen Termin mit Kindern, Beteiligten der Stadt und Presse aber die richtige Wahl.

Download der Pressemitteilung:
Spielplatz am Schmiedekamp hat eine neue Kletterkombination

Download des Bildmaterials:
201110 Spielplatz Lengde 200x133

Foto (Stadt Goslar): Die Kinder in Lengde können sich über eine neue Kletterkombination auf ihrem Spielplatz freuen.

Abdruck honorarfrei.

Verantwortlich für diese Meldung:

Der Oberbürgermeister (V.i.S.d.P)
Charley-Jacob-Straße 3
38640 Goslar

 

Ihre Ansprechpartnerin:
Vanessa Nöhr
Telefon: 05321-704226
Telefax: 05321-7041226
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.