Bilderbuchkino in der Stadtbibliothek am 4. Oktober

- „Zehn Blätter fliegen davon" -

Am Dienstag, 4. Oktober, lädt die Stadtbibliothek in der Marktstraße 1 um 15 Uhr zu einem Bilderbuchkino ein. „Zehn Blätter fliegen davon“ heißt das Buch von Anne Möller, um das es an diesem Nachmittag geht. Die Geschichte wird von Lesepatin Monika Rinke vorgelesen und auf der Dia-Leinwand vorgeführt.

Ein Herbststurm reißt zehn Weidenblätter von den Ästen und trägt sie davon. Ein Blatt landet im Wasser, andere Blätter auf der Erde. Menschen und Tiere freuen sich: Kinder sammeln die Blätter und basteln Schiffchen, Laternen und Bilder. Ein Eichhörnchen trägt ein Blatt ins Nest, eine Heuschrecke braucht ein Blatt als Rettungsfloß. Und ein Regenwurm schließlich zieht das letzte Blatt unter die Erde: Er frisst und verdaut es. Das Blatt wird zum Dünger für die Weide, und im Frühling sprießen wieder neue Blätter.

Beim Bilderbuchkino erfahren Kinder ab vier Jahren in der Lesezelle der Bibliothek einmal ein ganz anderes Vorleseerlebnis. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, die Veranstaltung ist kostenlos.

Download der Pressemitteilung:
Bilderbuchkino in der Stadtbibliothek am 4. Oktober

Abdruck honorarfrei

 

Verantwortlich für diese Meldung:

Der Oberbürgermeister (V.i.S.d.P)
Charley-Jacob-Straße 3
38640 Goslar

 

Ihre Ansprechpartnerin:
Claudia Jagsch
Telefon: 05321-704212
Telefax: 05321-7041212
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.