Jugendbegegnungen 2023 gehen im Herbst weiter

Stadtjugendpflege sucht interessierte Gastfamilien

Goslar. In den Sommerferien haben bereits zwei internationale Jugendbegegnungen mit den Städten Raanana in Israel und Windsor-Maidenhead in England erfolgreich stattgefunden. In den Herbstferien bietet die Stadtjugendpflege der Stadt Goslar einen weiteren internationalen Austausch zwischen Jugendlichen an: Vom 20. bis 25. Oktober besuchen zwölf Jugendliche aus Goslars Partnerstadt Arcachon in Frankreich die Kaiserstadt. Für den Besuch der französischen Jugendlichen werden noch Gastfamilien mit jugendlichen Kindern im Alter von 14 bis 18 Jahren gesucht, die Lust haben, auf sportliche Art und Weise Altersgenossinnen und Altersgenossen aus Frankreich kennenzulernen, in den Austausch zu treten und gemeinsam Spaß zu haben. Thematisch steht die Jugendbegegnung unter dem Motto „Discovering Sports“. In Kooperation mit dem MTV Goslar e.V. können die Teilnehmenden altbekannte und neue Sportarten austesten – und sich in dem ein oder anderen Turnier sogar messen beziehungsweise sich auf Augenhöhe begegnen. Auch ein Ausflug nach Wolfsburg steht auf dem Programm: Hier ist ein Blick hinter die Kulissen des Stadions möglich, um den Fußball von einer anderen Seite kennenzulernen.

Interessierte Jugendliche und Gastfamilien können sich an die Stadtjugendpflege der Stadt Goslar per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch unter 05321 704 479 oder -342 melden. Weitere Informationen sowie das Anmeldeformular gibt es außerdem unter jugend.goslar.de/international2023

Download der Pressemitteilung:
Jugendbegegnungen 2023 gehen im Herbst weiter

Verantwortlich für diese Meldung:

Die Oberbürgermeisterin (V.i.S.d.P)
Charley-Jacob-Straße 3
38640 Goslar

 

Ihre Ansprechpartnerin:
Daniela Siegl
Telefon: 05321-704226
Telefax: 05321-7041226
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.