×

Erfolgreicher Start für den Goslar Einkaufsgutschein

Die GOSLAR marketing gmbh (GMG) hat im Oktober 2018 gemeinsam mit der Goslarer Kaufmannsgilde e.V. und der städtischen Wirtschaftsförderung den Goslar Einkaufsgutschein, einen Geschenk-Gutschein speziell für Goslar, eingeführt.

Die Gutscheine im Wert von 10 oder 25 EUR können an sechs Verkaufsstellen im Stadtgebiet erworben und bei mittlerweile fast 70 Goslarer Geschäften, Gastronomiebetrieben und Dienstleistern eingelöst werden.

„Uns war es wichtig, von Anfang an ein möglichst breites Angebot an teilnehmenden Partnern im Boot zu haben, daher sind wir froh, dass die Bereitschaft sich zu beteiligen, so groß ist“, erläutert Mathias Derlin, Geschäftsführer der GMG. Die Möglichkeiten, den Gutschein einzulösen, reichen derzeit vom Bäcker, über Restaurants, Optiker, Juweliere und Modegeschäfte bis hin zum Kosmetikstudio. Aber auch Kino, Erlebnisbocksberg und Museen sind dabei. Somit ist der Einkaufsgutschein das perfekte Geschenk für jedermann und zu jedem Anlass, da der Beschenkte frei wählen kann, wo und für was er seinen Gutschein einsetzt.

Das Fazit nach den ersten Monaten inklusive Weihnachtsgeschäft fällt dann auch sehr positiv aus: es wurden bisher über 1.700 Gutscheine im Gesamtwert von fast 40.000 EUR verkauft. Auch die teilnehmenden Partner sind durchweg zufrieden und freuen sich, durch das Projekt die Kaufkraft am Ort zu binden und die Goslarer Wirtschaft zu stärken. Das war auch das erklärte Ziel der Goslarer Kaufmannsgilde e.V., wie der Vorsitzende Patrik Werner bestätigt: „Wir freuen uns, dass sich so viele Einzelhändler am Gutscheinsystem beteiligen und in Zeiten des Online-Handels einen wichtigen Beitrag leisten, den Standort Goslar zu stärken.“

Und in diesem Jahr soll die Zahl der teilnehmenden Partner (und natürlich auch der verkauften Gutscheine) weiter steigen, dafür sind seitens der GMG bereits einige Marketing-Aktionen in Planung. „Wir starten die diesjährige Kampagne zu Ostern mit einer Gutschein-Suchaktion und neuen Flyern und Plakaten“, kündigt Franziska Hain von der GMG an. „Darüber hinaus werden kontinuierlich Anzeigen geschaltet, Social Media Aktionen durchgeführt und Pressemeldungen verschickt. Somit profitieren alle Partner das ganze Jahr über von einem starken Marketing und einer hohen Sichtbarkeit in der Öffentlichkeit.“ Interessierte Unternehmen können sich jederzeit unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! anmelden.

Der Arbeitgebergutschein
Der Arbeitgebergutschein ist besonders für die Goslarer Unternehmen von Interesse. Dieser kann ein fester, monatlicher Lohnbestandteil sein oder zu Weihnachten, zum Geburtstag oder als Bonus z.B. für Einhaltung von Sicherheitsvorschriften an die Mitarbeiter ausgegeben werden. Hintergrund: Unternehmen können ihren Mitarbeitern Sachlöhne in Form von Gutscheinen bis zu einer Steuerfreigrenze von 44 EUR monatlich gewähren. Einige Goslarer Arbeitgeber nutzen diese zusätzliche Motivation bereits regelmäßig. Hinweis: Der Arbeitgebergutschein im Wert von 44 EUR ist nur in der Tourist-Information Goslar oder online auf www.einkaufen-goslar.de erhältlich.

Alle Informationen zum Goslar Einkaufsgutschein und eine aktuelle Liste aller teilnehmenden Partner erhalten Sie unter www.einkaufen-goslar.de.

Download der Pressemitteilung:
Erfolgreicher Start für den Goslar Einkaufsgutschein

Verantwortlich für diese Meldung:

GOSLAR marketing GmbH
Geschäftsführer Mathias Derlin (V.i.S.d.P)
Markt 7
38640 Goslar

 

Ihre Ansprechpartnerin:
Franziska Hain
Telefon: 05321-780654
Telefax: 05321-780655
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!