Aktion „Auf den Markt, fertig, los!“ geht in die dritte Runde

Goslar. Auf den Goslarer Wochenmärkten erwarten die Besucher diese Woche zusätzliche Wochenmarktangebote und kleine Überraschungen.

Los geht es am Freitag, 07. April von 8 bis 13 Uhr auf dem Jakobikirchhof und am Samstag, 08. April von 8 bis 12.30 Uhr auf dem Marktplatz in Jürgenohl.

Neben zahlreichen Köstlichkeiten, die zum Probieren einladen, gibt es an vielen Ständen Rezepte und Tipps zum Zubereiten der angebotenen Waren. Frisch Gepresstes aus Obst und Gemüse oder selbst hergestellter Apfelsaft sind ebenso verlockend wie heiße, frisch gebackene Waffeln. Käsespieße und Rezepte zur Spargelzeit sowie Probierhäppchen runden das Angebot ab. Auch Wissenswertes über die Lebensmittelherstellung wird präsentiert, wie zum Beispiel Informationen rund um die Honigproduktion. „Besonders die Regionalmarke „Typisch Harz“, mit der zahlreiche Händler auf dem Wochenmarkt ausgezeichnet sind, kommt gut bei den Kunden an.“, sagt Iris Weirich von der Goslar marketing gmbh.

Zeitgleich wird am Freitag 7. April um 12 Uhr auf dem Jakobikirchhof die Sonderausstellung „Hier ist Welterbe!“ - 25 Jahre Welterbe Berg und Stadt eröffnet. In zahlreichen Schaufenstern wird das Thema Welterbe aufgegriffen. Gehen Sie auf die Suche nach den „Spuren“ des Welterbes und gewinnen Sie tolle Preise durch die Teilnahme an einer Rallye (April bis September).

Download des Bildmaterials

160607 wochenmarkt200x133

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen