Altstadtfest vom 8. – 10. September 2023 mit verkaufsoffenem Sonntag

Party, Open-Air und unvergessliche Programmhighlights: Am zweiten Septemberwochenende findet das traditionelle Altstadtfest statt.

Auf die Besucher warten drei Tage ausgelassene Stimmung inmitten der Altstadt mit 8 Event-Flächen, 6 Bühnen und zahlreichen Live-Acts. Leckere gastronomische Angebote in der ganzen Innenstadt runden das Fest auch für Genussliebhaber ab. Wie gewohnt werden die große Hauptbühne auf dem Marktplatz und die Ü30-Bühne auf dem Jakobikirchhof zu finden sein. Die Junge Bühne präsentiert sich in alter Tradition im Innenhof des Kulturmarktplatzes (KUMA) und die Gosebühne am Museumsufer bietet Platz für regionale Bands und Künstler. Feierfreudige können sich zudem freuen, denn die Tiefgaragenparty der Nachtschicht feiert ihr Comeback und lädt als Underground-Dancefloor mit House Music und RnB zu durchtanzten Nächten ein. Der Schuhhof, Goslars ältester Platz, verwandelt sich dank der Serviceclubs in ein gemütliches Weindorf und bietet kühlen Weingenuss aus Franken, Hessen und Baden. Das Hotel Alte Münze bietet im Münzgarten Live-Musik in entspannter Atmosphäre. Im letzten Jahr schmerzlich vermisst, kehrt der beliebte Flohmarkt in diesem Jahr am Samstag und Sonntag zurück auf die Kaiserpfalzwiese.

Das Altstadtfest in Goslar ist bekannt für gute Laune, mitreißende Musik und ein tanzendes und feierndes Publikum. Von einer emotionalen Bühnenshow einer Coldplay-Coverband, über Indierock, Charts der letzten 50 Jahre und Oktoberfestmusik bis hin zu Heavy-Metal und Rockklassikern bieten die verschiedenen Eventflächen und Bühnen in der Altstadt für jeden Geschmack die passende Musik. Zwischendurch sorgen DJs immer wieder für lockere Tanzbeats zum Abfeiern. Das komplette Programm zum Altstadtfest gibt es im Programmflyer sowie online unter https://www.goslar.de/kultur-freizeit/veranstaltungen/altstadtfest.

Verkaufsoffener Sonntag und Tag des offenen Denkmals
Am Sonntag lädt der Goslarer Einzelhandel zum gemütlichen Shoppingbummel am verkaufsoffenen Sonntag von 13:00 bis 18:00 Uhr in die Altstadt ein. Zudem bieten Cafés und Restaurants leckere Köstlichkeiten in behaglichem Ambiente. Der Mix aus Bühnenprogramm, Einkaufsfreude und entspannter Sonntagsstimmung rundet das Wochenende perfekt ab. Ebenfalls am Sonntag findet der alljährliche Tag des offenen Denkmals statt, zu dem besondere Angebote u.a. in der Kaiserpfalz und am Rammelsberg geboten werden. Der Tag des offenen Denkmals wird bundesweit durch die Deutsche Stiftung Denkmalschutz koordiniert und soll unsere Denkmäler in den Fokus rücken und über deren Besonderheiten informieren.

Verkehrsinformationen
Zum Altstadtfest wird das Breite Tor trotz Baustelle stadteinwärts wieder befahrbar sein. Öffentliche Parkplätze finden sich u.a. am Osterfeld und an der Kaiserpfalz. Der Wochenmarkt auf dem Jakobikirchhof fällt am Freitag, 8. September, aufgrund des Altstadtfestes aus.

Die GOSLAR marketing gmbh bedankt sich ganz herzlich bei allen Partnern, die das Altstadtfest durch ihr Sponsoring mit ermöglichen, dazu gehören die Sparkasse Hildesheim Goslar Peine, die Einbecker Brauhaus AG, die EURAWASSER Betriebsführungsgesellschaft mbH, die Rechtsanwälte Lawin & Partner, die Pluss Personalmanagement GmbH sowie Heise RegioConcept.

Übersicht der 8 Eventflächen:
1. Hauptbühne | Marktplatz
2. Ü30-Bühne | Jakobikirchhof
3. Gosezone | Am Museumsufer 2
4. Junge Bühne | Kulturmarktplatz (Innenhof)
5. Münzgarten | Münzstraße
6. Tiefgaragenparty | Charley-Jacob-Straße
7. Flohmarkt | Kaiserpfalzwiese
8. Weindorf | Schuhhof

Öffnungszeiten des Altstadtfestes:
Freitag, 8. September 13:00 – 01:00 Uhr
Samstag, 9. September 11:00 – 01:00 Uhr
Sonntag, 10. September 11:00 – 18:00 Uhr

Weitere Informationen gibt es unter www.goslar.de

Download der Pressemitteilung:
Altstadtfest vom 8. – 10. September 2023 mit verkaufsoffenem Sonntag

Download des Flyers:
Flyer Altstadtfest 2023

Download des Bildmaterials:
Plakat Altstadtfest 2023Altstadtfest Goslar GOSLAR marketing gmbh FilmPunktTonFlohmarkt zum Altstadtfest GOSLAR marketing gmbh

Verantwortlich für diese Meldung:

GOSLAR marketing GmbH
Geschäftsführerin Marina Vetter (V.i.S.d.P)
Markt 1
38640 Goslar

 

Ihre Ansprechpartnerin:
Franziska Exner
Telefon: 05321-780653
Telefax: 05321-780655
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.