„MachMit!Goslar - Wir fürs Klima“ | 29.-30. September | Marktplatz

Veranstaltung am 29. und 30. September auf Marktplatz und im MachMit!Haus

Goslar. Unter dem Motto „MachMit!Goslar - Wir fürs Klima!“ richtet am 29. und 30. September eine Projektgruppe aus verschiedenen Institutionen und Organisationen der Stadt eine gemeinschaftliche Veranstaltung sowohl im MachMit!Haus als auch auf dem Goslarer Marktplatz aus. Am Freitag, 29. September werden im MachMit!Haus von 8 bis 12 Uhr an verschiedenen Ständen bunte Mit-Mach-Aktionen und Workshops zum Thema Nachhaltigkeit und Klimawandel für Kinder angeboten. Von 14 bis 19 Uhr gibt es im Eventraum des MachMit!Hauses unterschiedliche Fachvorträge zu den Themen. Am Samstag, 30. September präsentieren sich von 10 bis 18 Uhr verschiedene Institutionen und Organisationen im Rahmen einer Messe auf dem Marktplatz und im MachMit!Haus mit vielfältigen Angeboten für alle Bürgerinnen und Bürger.

Vor dem Hintergrund des Klimawandels hatte das MachMit!Haus nach einem Austausch mit der Stadtforst Goslar Anfang des Jahres interessierte Bürgerinnen und Bürger sowie Organisationen und Institutionen dazu eingeladen, ihre Ideen und Ansätze zu Klimaschutz und Nachhaltigkeit einzubringen. Es wurden viele interessante Anregungen aus der Bürgerschaft aufgenommen und eine Veranstaltung zu diesem Thema erarbeitet, die sensibilisieren und aufklären soll. Darüber hinaus bietet sie die Möglichkeit, in einen gemeinsamen Austausch mit den Mitwirkenden zu treten und sich eventuell auch aktiv in die Gestaltung weiterer Prozesse einzubinden.

Download der Pressemitteilung:
„MachMit!Goslar - Wir fürs Klima“

Download des Flyers:
„MachMit!Goslar - Wir fürs Klima“

Verantwortlich für diese Meldung:

Die Oberbürgermeisterin (V.i.S.d.P)
Charley-Jacob-Straße 3
38640 Goslar

 

Ihre Ansprechpartnerin:
Claudia Jagsch
Telefon: 05321-704212
Telefax: 05321-7041212
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.