Ehrennadel der Stadt Goslar für Professor Arie Vardi

Engagement für die Internationalen Konzertarbeitswochen ausgezeichnet

Überraschung am Ende der 43. Internationalen Konzertarbeitswochen für Professor Arie Vardi. Dem Pianisten wurde von Oberbürgermeister Dr. Oliver Junk am Donnerstagabend im Anschluss an den „Pianomarathon“ im Kreishaus die Ehrennadel der Stadt Goslar verliehen. Professor Arie Vardi zählt zu den bedeutendsten Pianisten Israels. Er studiert Klavier in Israel und in Basel.

Nach dem Gewinn mehrerer hochrangiger internationaler Wettbewerbe spielte er als Solist auf den großen Bühnen der Welt mit fast allen namhaften Orchestern unter der Leitung u. a. von Paul Paray, Zubin Mehta, David Zinman und Kurt Masur. Sein Repertoire umfasst die kompletten Klavierkonzerte von Bach und Mozart sowie die Gesamtwerke von Debussy und Ravel. Viele seiner CDs gewannen internationale Auszeichnungen.

Arie Vardi unterrichtet als Professor an der Rubin Academy of Music/Tel Aviv University und seit 1987 auch an der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover. Ferner ist er Leiter des Artur-Rubinstein-Wettbewerbes in Tel Aviv. Seit nunmehr 25 Jahren erhält die Klavierklasse von Meisterschülerinnen und Meisterschülern bei den Internationalen Konzertarbeitswochen in Goslar von ihm den sogenannten „musikalischen Feinschliff“, denn die meisten von Ihnen bereiten sich auf große internationale Herausforderungen vor. Mehr als 30 seiner Studenten gewannen erste Preise bei den wichtigsten internationalen Wettbewerben, ungezählte bei weiteren.

Oberbürgermeister Dr. Oliver Junk bezeichnete Professor Arie Vardi in seiner Rede als „Glücksfall für Goslar und die Konzertarbeitswochen“ und betonte, dass das jahrzehntelange Engagement von Arie Vardi wesentlich zum großen Erfolg dieser Veranstaltung beigetragen hat. Vardi seinerseits fasste sich kurz und sprach ein „Dankeschön“ für seine Ehrung aus.

Download der Pressemitteilung:
Ehrennadel der Stadt Goslar für Professor Arie Vardi

Bildmaterial zur Pressemitteilung:

Ehrennadel für Arie Vardi

Foto (Stadt Goslar): Oberbürgermeister Dr. Oliver Junk mit dem Ehrennadelträger Professor Arie Vardi umrahmt von den Klavierschülern der Internationalen Konzertarbeitswochen.

Verantwortlich für diese Meldung:

Der Oberbürgermeister (V.i.S.d.P)
Charley-Jacob-Straße 3
38640 Goslar

 

Ihr Ansprechpartner:
Thorben Bosse
Telefon: 05321-704249
Telefax: 05321-7041249
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!