Bilderbuchkino in der Stadtbibliothek am 19. November

„Bis nächstes Jahr, Karl Adebar“

Goslar. Am Dienstag, 19. November, lädt die Stadtbibliothek in der Königstraße 2 – 4 (Eingang Glockengießerstraße) um 15 Uhr wieder zu einem Bilderbuchkino für Kinder zwischen vier und sechs Jahren ein, vorgelesen und gezeigt von Franziska Platzek. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, die Veranstaltung ist kostenlos.

„Bis nächstes Jahr, Karl Adebar“ heißt das Buch, um das es an diesem Nachmittag geht. Der Jungstorch Karl Adebar rutscht von seinem Nest direkt auf einen Traktor und springt mutig auf eine Wiese ab. Dort trifft er Laura Butterblume und andere Kälber. Bald sind sie Freunde, spielen „Blinde Kuh“, „Blinder Storch“ und Zirkus. Wie im Flug vergeht der Sommer. Eines Tages breitet Karl Adebar seine Flügel aus und hebt sich in die Luft. Rechtzeitig kehrt Adebar zu seiner Familie zurück, die nach Afrika aufbricht. Die traurige Laura erhält nach Monaten eine Karte aus Afrika: „Bis nächstes Jahr, Karl Adebar.“

Verantwortlich für diese Meldung:

Der Oberbürgermeister (V.i.S.d.P)
Charley-Jacob-Straße 3
38640 Goslar

 

Ihre Ansprechpartnerin:
Claudia Jagsch
Telefon: 05321-704212
Telefax: 05321-7041212
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.