Große Sommer-Open Stage am 18. Juni vor der Kaiserpfalz

Große Gefühle auf einer großen Bühne zum 1100-jährigen Stadtjubiläum: Am Samstag, den 18. Juni, geht die Open Stage mit einer großen Sommeredition in die nächste Runde, die ihre Zuschauer an einem lauen Sommerabend mit auf eine künstlerische Reise voller Emotionen und neuer Talente nimmt.

Die Open Stage hat sich in den letzten Jahren als beliebtes Veranstaltungsformat etabliert und bietet auch diesmal wieder regionalen Künstlern die Chance, ihr Talent auf einer großen Bühne vor Publikum zu zeigen. Groß wird es auf jeden Fall, denn die Künstler werden auf der gleichen Bühne auf der Kaiserpfalzwiese auftreten, auf der einen Tag zuvor Roland Kaiser und eine Woche später Santiano und Sarah Connor performen. Gute Laune und tolle Unterhaltung in sommerlicher Atmosphäre sind garantiert, denn die Kaiserpfalzwiese bietet genügend Platz für ein gemütliches Beisammensein auf eigenen Decken. Für Getränke und einen kleinen Imbiss ist gesorgt.
Der Zutritt zur Veranstaltung ist kostenlos, Einlass ist um 17:30 Uhr und Start um 18:30 Uhr. Künstleranmeldungen werden auch kurzfristig noch entgegengenommen unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Weitere Informationen unter www.openstage.goslar.de

Download der Pressemitteilung:
Große Sommer-Open Stage am 18. Juni vor der Kaiserpfalz

Download des Bildmaterials:
220610 Open Stage Juni 2022 GOSLAR marketing gmbh

Verantwortlich für diese Meldung:

GOSLAR marketing GmbH
Geschäftsführerin Marina Vetter (V.i.S.d.P)
Markt 1
38640 Goslar

 

Ihre Ansprechpartnerin:
Franziska Exner
Telefon: 05321-780653
Telefax: 05321-780655
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.