Nächster „Digitaler Runder Tisch Kultur“ am 31. Mai

Online-Anmeldung ist ab sofort möglich

Goslar. Am Montag, 31. Mai, findet ab 17 Uhr der nächste digitale Runde Tisch Kultur statt. Nachdem dieser Austausch ein halbes Jahr lang erfolgreich die Kulturakteure in Goslar zusammengebracht hat, ist es nun ein guter Zeitpunkt, um sich gemeinsam weitere Gedanken zu machen: Wie soll der Runde Tisch Kultur in Goslar in Zukunft aussehen? Welche Themen sollen künftig verhandelt werden und in welchen Formaten? Sind mehr interne oder externe Impulse gewünscht? Wie soll die Art der Beteiligung oder Mitgestaltung aussehen? Der digitale Runde Tische Kultur begibt sich also auf eine gedankliche Reise in die Zukunft und wird gemeinsam kreativ.

Informationen zur Anmeldung und zur Teilnahme:
Anmeldung bestenfalls bis zum 30. Mai über das Formular www.goslar.de/kultur-freizeit/kulturverwaltung. Für die Teilnahme werden Zugangsdaten benötigt, die vor dem Termin zugesandt werden.

Der Termin wird mit dem Tool Zoom angeboten. Dazu kann schon vor dem Treffen der Zoom-Client (kostenlos unter www.zoom.us) installiert werden, idealerweise unter Nutzung eines festen Geräts (mit Kamera, Lautsprecher und Mikrophon), aber auch ein Tablet oder Smartphone ermöglichen die Teilnahme. Eine stabile Internetverbindung ist erforderlich. Falls im Vorfeld technische Unterstützung benötigt wird, hilft Frau Hähnel unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Eine Teilnahme per Telefon ist grundsätzlich möglich, bietet dann jedoch nur eine hörende und sprechende Option und kein Bild.

Download der Pressemitteilung:
Nächster „Digitaler Runder Tisch Kultur“ am 31. Mai

Verantwortlich für diese Meldung:

Der Oberbürgermeister (V.i.S.d.P)
Charley-Jacob-Straße 3
38640 Goslar

 

Ihre Ansprechpartnerin:
Claudia Jagsch
Telefon: 05321-704212
Telefax: 05321-7041212
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.