Start in den Sommer mit „Kulturrad“ und Open Stage

Die Goslarer Innenstadt ist wieder gut gefüllt und zahlreiche Goslarer und Touristen genießen die Lockerungen und das sommerliche Wetter. Um auch das Kulturleben wieder in Schwung zu bringen, holt die GOSLAR marketing gmbh an diesem Freitag, 25. Juni, einen musikalischen Act in die Stadt: Das „Kulturrad“ radelt von 15:30 Uhr bis ca. 18 Uhr durch die Goslarer Innenstadt und sorgt für gute Stimmung. Das Rad, ausgestattet mit einer kleinen Ladefläche, führt die Musiker Isa & Flo (Isablle Gebhardt und Florentin Adolf) mit Gitarre, Gesang und einem Cajon durch die Gassen der Altstadt. Auf der Strecke werden die Beiden immer wieder kleine Stopps einlegen und die mittelalterliche Kulisse Goslars mit ihrer Musik beleben.

Ein weiteres musikalisches Highlight gibt es am Donnerstag, 15. Juli, mit der ersten Open Stage in diesem Jahr, und zwar in sommerlicher Kulisse vor der Steinberg Alm „Zum Rösner“. Unter Einhaltung der geltenden Corona-Regeln bietet ab 19 Uhr die offene Bühne Raum für Sänger, Tänzer, Poetry-Slammer, Dichter, Comediens und viele weitere Künstler, die ihr Talent innerhalb von 15 Minuten Auftrittszeit unter Beweis stellen können. Auch für Verpflegung ist gesorgt – die Wiese vor der Steinberg Alm lädt zum Picknick ein, für das sich Gäste ihre eigene Decke mitbringen können. Getränke und kleinere Gerichte können direkt bei der Steinberg Alm bezogen und auf der Picknickdecke verzehrt werden. Von selbst mitgebrachten Speisen und Getränken ist abzusehen. Auf der Terrasse der Steinberg Alm können zudem Tische reserviert werden, an denen á la Carte bestellt werden kann. Künstler als auch Gäste können sich unter www.openstage.goslar.de anmelden und ein Ticket für die Open Stage kostenfrei erwerben, das für den Zutritt zwingend digital oder in ausgedruckter Form vorzuweisen ist.

Weitere Informationen unter www.goslar.de.

Download der Pressemitteilung:
Start in den Sommer mit „Kulturrad“ und Open Stage

Download des Bildmaterials:
Isablle Gebhardt und Florentin Adolf

Verantwortlich für diese Meldung:

GOSLAR marketing GmbH
Geschäftsführerin Marina Vetter (V.i.S.d.P)
Markt 7
38640 Goslar

 

Ihre Ansprechpartnerin:
Franziska Exner
Telefon: 05321-780653
Telefax: 05321-780655
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!