Markt der Partnerstädte von Donnerstag bis Sonntag

Stände von Brzeg, Beroun, Forres, Pulse of Europe und dem Flottendienstboot OKER

Goslar. Im Jubiläumsjahr kommen Goslars Partnerstädte zu Besuch. Delegationen aus dem polnischen Brzeg, dem tschechischen Beroun und dem schottischen Forres beschicken beim „Markt der Partnerstädte“ eigene Marktstände und bieten Produkte aus ihrer Region an. Weiter wird die japanische Stadt Hitachi mit einem Stand vertreten sein und auch das Flottendienstboot OKER wird mit einem Knotenverkauf für wohltätige Zwecke am Markt teilhaben. Ebenfalls wird sich der Verein Pulse of Europe am Marktgeschehen beteiligen. Von Donnerstag, 8. September, bis Sonntag, 11. September können Goslarerinnen und Goslarer sowie Gäste den Markt auf dem Schuhhof besuchen.

Am Donnerstag öffnet der Markt von ca. 16 Uhr bis 22 Uhr, am Freitag und Samstag von 12 Uhr bis 22 Uhr. Am Sonntagnachmittag endet das Programm um 16 Uhr auf dem Schuhhof.

Am Markt-Wochenende sollen auch die Jubiläen mit den Städten Arcachon, Beroun und Brzeg feierlich nachgeholt werden. Zu diesem Anlass reist auch ein Teil der Besatzung des Goslarer Patenbootes „Flottendienstboot OKER“ an.

Download der Pressemitteilung:
Markt der Partnerstädte von Donnerstag bis Sonntag

Verantwortlich für diese Meldung:

Stadt Goslar
Öffentlichkeitsarbeit
Charley-Jacob-Straße 3
38640 Goslar

 

Ihre Ansprechpartnerin:
Jessica Scharschuch
Telefon: 05321-704-512
Telefax: 05321-704-1512
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!