Spendenübergabe der Erlöse aus dem Markt der Partnerstädte

2.250 Euro sind an den Ständen beim Altstadtfest zusammengekommen

Goslar. Im Rahmen des Altstadtfestes beteiligten sich die Städte Beroun (Tschechien), Brzeg (Polen), Forres (Schottland), Hitachi (Japan), eine Delegation des Flottendienstbootes Oker sowie der Verein Pulse of Europe am Markt der Partnerstädte, der vom 8. bis zum 11. September auf dem Goslarer Schuhhof stattfand. Neben diversen kulturellen Beiträgen wurden auch regionaltypische Speisen, Getränke und Waren verkauft.

Im Anschluss an den Markt erfolgte der Kassensturz: Die Beteiligten konnten der Stadtjugendfeuerwehr Goslar eine beachtliche Spendensumme in Höhe von 2.250 Euro überreichen. Die Berouner Delegation blieb sogar bis Montag in Goslar, um Stadtbrandmeister Christian Hellmeier im Beisein von Oberbürgermeisterin Urte Schwerdtner ihren Spendenanteil persönlich zu überreichen. Am Berouner Stand kam mit über 1.800 Euro der Löwenanteil der Spende zusammen. Hellmeier bedankte sich im Namen der Feuerwehr Goslar und kündigte an, die Spendensumme schnellstmöglich an den Stadtjugendfeuerwehrwart Thomas Hannak zu überreichen, damit diese dem Feuerwehr-Nachwuchs zu Gute kommen kann.

Im Jahr des 1.100-jährigen Stadtjubiläums waren Goslars Partnerstädte mit Delegationen aus Arcachon, Windsor/Maidenhead, Brzeg, Beroun und Forres zu Besuch. Im Zuge des Besuchs wurden auch die Jubiläen der Städtepartnerschaften mit Arcachon (55 Jahre), Beroun (30 Jahre) und Brzeg (25 Jahre) feierlich nachgeholt, die in den letzten beiden Jahren nicht stattfinden konnten.

Oberbürgermeisterin Urte Schwerdtner empfing dazu am Donnerstagabend die Delegationen aus Arcachon, Brzeg, Windsor/Maidenhead und Forres sowie Felix Richter, Leutnant zur See, als Vertreter des Flottendienstbootes Oker im Rathaus. Die Delegation aus Beroun reiste erst am Freitag in Goslar an und komplettierte die Begegnung. Als Zeichen der Verbundenheit unterzeichneten Arcachons Bürgermeister Yves Foulon und Brzegs Bürgermeister Jerzy Wrębiak zusammen mit Urte Schwerdtner beim Rathausempfang entsprechende Jubiläumsurkunden. Am Tag darauf folgte dann die Unterzeichnung mit Bürgermeisterin Dr. Soňa Chalupová aus Beroun. Gäste aus der israelischen Stadt Ra’anana konnten leider nicht dabei sein. Zum Jahresende steht eine weitere Feierlichkeit an mit dem 20-jährigen Bestehen der Patenschaft mit dem Flottendienstboot Oker.

Download der Pressemitteilung:
Spendenübergabe der Erlöse aus dem Markt der Partnerstädte

Download des Bildmaterials:
220915 Spendenbergabe220915 Empfang Partnerstdte

Fotos (Stadt Goslar):
Spendenübergabe – Die Delegation aus Beroun übergibt die Spende an Stadtbrandmeister Christian Hellmeier (vorn rechts) im Beisein von Burkhard Siebert (oben links), Oberbürger-meisterin Urte Schwerdtner (oben 2.v.l) und Marvin Voges (Fachdienstleiter Kultur, oben rechts)

Empfang – Oberbürgermeisterin Urte Schwerdner (5.v.l.) beim Empfang der Partnerstädte im Tonnengewölbe des Rathauses

Verantwortlich für diese Meldung:

Die Oberbürgermeisterin (V.i.S.d.P)
Charley-Jacob-Straße 3
38640 Goslar

 

Ihre Ansprechpartnerin:
Claudia Jagsch
Telefon: 05321-704212
Telefax: 05321-7041212
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!