Workshop informiert über die Wärmedämmung der Außenwand

Dialog zur energetischen Stadtsanierung der östlichen Altstadt


Goslar. Das Thema „Wärmedämmung Außenwand“ steht im Fokus. Am Dienstag, 28. Mai, findet der zweite Workshop im Rahmen der Reihe „Klimaschutz und WELTERBE | Dialog zur energetischen Stadtsanierung der Altstadt Goslar – Östlicher Teil“ statt. Alle Bürgerinnen und Bürger, die eine Sanierungsmaßnahme ihres Denkmals planen, sind herzlich eingeladen, sich Anregungen für ihre Sanierung zu holen und Fragen zu ihren Sanierungsmaßnahmen zu stellen. Verschiedene Dämmvarianten der Außen- und Innendämmung werden vorgestellt und deren Vor-und Nachteile erläutert. An Materialproben und Konstruktionsbeispielen werden die Möglichkeiten anschaulich dargestellt.

Der Workshop beginnt um 17 Uhr im Stadtteilbüro in der Breiten Straße 62. Da nur begrenzt Sitzmöglichkeiten vorhanden sind, wird um Anmeldung gebeten – entweder telefonisch unter der Rufnummer 05331/9455566 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Bei Bedarf wird der Workshop wiederholt.

Download der Pressemitteilung
Workshop informiert über die Wärmedämmung der Außenwand

Abdruck honorarfrei

Verantwortlich für diese Meldung:

Der Oberbürgermeister (V.i.S.d.P)
Charley-Jacob-Straße 3
38640 Goslar

 

Ihre Ansprechpartnerin:
Vanessa Nöhr
Telefon: 05321-704226
Telefax: 05321-7041226
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!