Stadtteilbüros öffnen wieder ihre Türen

Persönliche Beratung zu Sanierungsgebieten „Altstadt-östlicher Teil“ und „Jürgenohl“

Goslar. Ab dem 25. Juni bietet der Sanierungsträger NLG für die Altstadt wieder regelmäßig jeden zweiten und vierten Donnerstag im Monat von 14 bis 17 Uhr in der Breiten Straße 62 Sprechstunden an. Das Quartiersmanagement in Jürgenohl steht ebenfalls wieder zu seinen gewohnten Sprechzeiten Mittwochvormittag von 8 bis 12 Uhr und Donnerstag nach Termin-absprache von 16:30 bis 18:30 Uhr in der Danziger Straße 53 als Ansprechpartner zur Ver-fügung. Um Wartezeiten zu vermeiden und vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie wird grundsätzlich um Terminabsprache gebeten, außerdem sind die geltenden Hygiene- und Abstandsregelungen zu beachten. Für das Sanierungsgebiet „Hahnenklee-Rathausstraße“ sind Vor-Ort-Beratungen durch den Sanierungsträger BauBeCon nach Terminvereinbarung möglich.

Download der Pressemitteilung:
Stadtteilbüros öffnen wieder ihre Türen

Verantwortlich für diese Meldung:

Der Oberbürgermeister (V.i.S.d.P)
Charley-Jacob-Straße 3
38640 Goslar

 

Ihre Ansprechpartnerin:
Claudia Jagsch
Telefon: 05321-704212
Telefax: 05321-7041212
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.