Bauschild für den Neubau der Mehrzweckhalle Hahndorf aufgestellt

Sichtbarer Start der Neubaumaßnahme

Goslar. Am Montag ist mit der Aufstellung des Bauschilds die Neubaumaßnahme Mehrweckhalle Hahndorf sichtbar gestartet. Zuvor war die Endabstimmung zwischen der Stadt Goslar, dem Goslarer Gebäudemanagement und den Vereinsvertreterinnen und -vertretern erfolgt, insbesondere zum Spielbetrieb während der Bauphase und dem konkreten Zeitplan der Neubaumaßnahme. Nun sehen alle dem Bau der neuen Halle positiv entgegen.

Foto (Stadt Goslar) v.l.n.r: Tobias Brandt (Goslarer Gebäudemanagement GGM), Norbert Schecke (Ratsherr CDU), Joachim Bürdeck (Geschäftsführer SV Hahndorf), Pascal Czwojdrak (Vorsitzender SV Hahndorf), Rüdiger Heine (Vorsitzender RC Germania Hahn-dorf), Oberbürgermeister Dr. Oliver Junk, Erster Stadtrat Burkhard Siebert und Oliver Heinrich (Betriebsleiter GGM) unter dem neuen Bauschild, das den Beginn der Neubaumaßnahme markiert.

Download der Pressemitteilung:
Bauschild für den Neubau der Mehrzweckhalle Hahndorf aufgestellt

Download des Bildmaterials:
210721 Bauschild Hahndorf

Verantwortlich für diese Meldung:

Der Oberbürgermeister (V.i.S.d.P)
Charley-Jacob-Straße 3
38640 Goslar

 

Ihre Ansprechpartnerin:
Claudia Jagsch
Telefon: 05321-704212
Telefax: 05321-7041212
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.