Baumfällungen erfordern einseitige Straßensperrungen

Von Montag bis Mittwoch werden vier Bäume im Stadtgebiet gefällt

Goslar. Während der Arbeiten kann es zu Verzögerungen im Straßenverkehr kommen – von Montag bis Mittwoch werden im Stadtgebiet vier Bäume gefällt. Ein Ahorn am Unteren Triftweg, ein Bergahorn Am Marienbad, eine Baumhasel am Lindenplan sowie eine Robinie in der Grünanlage Lindenplan sind von Pilzbefall, Totholz oder Faulstellen an Stamm und Krone betroffen. Um die Verkehrssicherheit während der Fällarbeiten zu gewährleisten, muss die entsprechende Straße mitunter zeitweise einseitig gesperrt werden.

Download der Pressemitteilung
Baumfällungen erfordern einseitige Straßensperrungen

Abdruck honorarfrei.

Verantwortlich für diese Meldung:

Die Oberbürgermeisterin (V.i.S.d.P)
Charley-Jacob-Straße 3
38640 Goslar

 

Ihre Ansprechpartnerin:
Vanessa Nöhr
Telefon: 05321-704226
Telefax: 05321-7041226
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.