Händlerbefragung zur Neufassung des Zentrenkonzeptes

Goslarer Einzelhändler werden ab Montag am Prozess beteiligt

Goslar. Im Auftrag der Stadt Goslar erarbeitet das Büro Stadt + Handel Beckmann und Föhrer Stadtplaner GmbH die Neufassung des Zentrenkonzeptes. Hierbei erfolgt eine Analyse und Bewertung der gesamtstädtischen Einzelhandelssituation sowie eine detaillierte Untersuchung des Innenstadtzentrums Goslars. Um aktuelle Entwicklungen in Goslar möglichst exakt zu erfassen und für die Weiterentwicklung des Innenstadtzentrums berücksichtigen zu können, sind die städtischen Einzelhändlerinnen und Einzelhändler gefragt, damit ihre Erfahrungen in den Prozess mit einfließen. Die kurze freiwillige Händlerbefragung läuft vom 19. Juni bis zum 7. Juli und ist ausschließlich online möglich. Hierfür hat die ausführende Firma sowohl einen Link als auch einen QR-Code zur Verfügung gestellt.

Sollten die Befragten einzelne Fragen nicht beantworten wollen oder können, sollen dennoch die übrigen Fragen beantwortet werden, lautet die eindringliche Bitte der Verantwortlichen. Die Stadt Goslar und das Büro Stadt + Handel erhoffen sich eine rege Beteiligung. Die Anforderungen des gesetzlichen Datenschutzes und die Anonymität werden bei allen Erhebungen und Befragungen selbstverständlich gewährleistet. Die Antworten werden vertraulich behandelt und nur anonymisiert und aggregiert aufbereitet. Es werden keine betriebs- oder personenbezogenen Angaben veröffentlicht.

Für Rückfragen steht das Büro Stadt + Handel, Herr Lucas Beyer, gerne auch telefonisch unter +49 341 92 72 39 42 oder per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zur Verfügung. Die Ansprechpartnerin bei der Stadt Goslar ist Frau Rosemarie Walter, Telefon: 05321 704-343, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Über den Link bit.ly/stadt-handel_Goslar-Haendler sowie den nachfolgenden QR-Code kann der Fragebogen im Internet aufgerufen und interaktiv direkt beantwortet werden.

Download der Pressemitteilung:
Händlerbefragung zur Neufassung des Zentrenkonzeptes

Verantwortlich für diese Meldung:

Die Oberbürgermeisterin (V.i.S.d.P)
Charley-Jacob-Straße 3
38640 Goslar

 

Ihre Ansprechpartnerin:
Daniela Siegl
Telefon: 05321-704226
Telefax: 05321-7041226
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.