Partnerstadt Beroun spendet 1.000 Euro für Hochwassergeschädigte

Große Hilfsbereitschaft und Anteilnahme aller Partnerstädte

Goslars tschechische Partnerstadt Beroun hat eine Geldspende in Höhe von 1.000 Euro auf das Spendenkonto der Hochwasser-Hilfe überwiesen. Dies ist ein weiteres Zeichen der großen Hilfsbereitschaft und Anteilnahme aller Partnerstädte, die sich mehrfach über die Situation in Goslar erkundigt haben. Es wurden auch konkrete Hilfsangebote gemacht wie z.B. die Lieferung von Feldbetten, Trocknergeräten oder Schlafsäcken.

Im Jahr 2002 hatte ein Hochwasser die Stadt Beroun schwer getroffen. Damals hatte die Stadt Goslar Beroun ebenfalls aktiv bei der Bekämpfung und Beseitigung der Schäden unterstützt und u.a. eine Abordnung der Goslarer Feuerwehr nach Beroun geschickt.

Download der Pressemitteilung
Partnerstadt Beroun spendet 1.000 Euro für Hochwassergeschädigte

Verantwortlich für diese Meldung:

Der Oberbürgermeister (V.i.S.d.P)
Charley-Jacob-Straße 3
38640 Goslar

 

Ihre Ansprechpartnerin:
Claudia Jagsch
Telefon: 05321-704212
Telefax: 05321-7041212
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen