Heckenschnittarbeiten in der Marienburger Straße

Ab dem 1. Juli werden Parkverbotszonen eingerichtet

Goslar. Ab Montag, 1. Juli werden in der Marienburger Straße in Jürgenohl durch den Betriebshof Heckenschnittarbeiten durchgeführt. Hierfür werden Parkverbotszonen ausgeschildert. Die Arbeiten beginnen zuerst auf der östlichen Seite von Karlsbader bis Ortelsburger Straße, anschließend geht es auf der westlichen Seite von Troppauer bis Königsberger Straße weiter. Auf der jeweils anderen Seite, die nicht bearbeitet wird, kann weiterhin geparkt werden. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis zum 3. Juli andauern.

Verantwortlich für diese Meldung:

Der Oberbürgermeister (V.i.S.d.P)
Charley-Jacob-Straße 3
38640 Goslar

 

Ihre Ansprechpartnerin:
Claudia Jagsch
Telefon: 05321-704212
Telefax: 05321-7041212
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen