Städtischer Quadrokopter dokumentiert aus der Luft

Piloten sind am 22. Juli in verschiedenen Bereichen der Stadt im Einsatz

Goslar. Der städtische Quadrokopter wird am Montag, 22. Juli zwischen 10 und 15 Uhr in verschiedenen Teilen des Stadtgebietes aufsteigen. Vorgesehen sind Luftaufnahmen in den Bereichen Sudmerberg, Oker, Ohlhof und Jürgenohl. Die Kopterpiloten der Stadt Goslar sind durch entsprechende Westen oder T-Shirts mit Schriftzug zu erkennen; sie bringen Flugerfahrung und einen Kenntnisnachweis zum Steuern unbemannter Fluggeräte mit. Passanten werden aus Sicherheitsgründen gebeten, die Piloten nicht anzusprechen, solange der Quadrokopter in der Luft ist.

Download der Pressemitteilung:
Städtischer Quadrokopter dokumentiert aus der Luft

Abdruck honorarfrei.

Verantwortlich für diese Meldung:

Der Oberbürgermeister (V.i.S.d.P)
Charley-Jacob-Straße 3
38640 Goslar

 

Ihre Ansprechpartnerin:
Vanessa Nöhr
Telefon: 05321-704226
Telefax: 05321-7041226
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen