Optimierung Schmutzwasserkanalisation Vienenburg Goslarer Straße Ecke Heilerstr.

Die Wasser- und Abwassergesellschaft Vienenburg mbH (WAGV) hat in den letzten Wochen im Bereich Wiedelah die öffentliche Schmutz- und Regenwasserkanalisation saniert. Die Sanierungen wurden größtenteils in geschlossener Bauweise durch die Fa. Tubus umgesetzt.

Im Zuge dieser Maßnahme wird nun abschließend die Schmutzwasserkanalisation im Bereich Vienenburg Goslarer Straße, hier konkret das Schachtbauwerk in Richtung Wiedelah Kreuzungsbereich Heilerstr. (LIDL) vor dem Bahnübergang, optimiert.

Die Maßnahme resultiert als Ergebnis aus den Netzüberprüfungen auf Grundlage des letzten Hochwasserereignisses Ende Juli 2017. Ziel der Maßnahme ist es die Abflussleistung in dem betroffenen Bereich durch bauliche Maßnahmen zu verbessern und im Störfall notwendige Tätigkeiten schneller zu bearbeiten.

Die Umsetzung erfolgt im Zeitraum vom 18.-19.09.2019. Um eine für alle Beteiligten sichere Bearbeitung zu gewährleisten, werden für die Zeit von 18:00 Uhr bis 06:00 Uhr die Abbiegestreifen in der Goslarer Straße Richtung Heilerstr. und Merckstr. für den öffentlichen Straßenverkehr voll gesperrt.

Bei eventuellen Störungen im Abwasserbetrieb können sich die Bürger an folgende Telefonnummer wenden: Notrufnummer Abwasser (über Avacon) 0800 / 0 28 22 66.

Schöningen, 13.09.2019
Mit freundlichen Grüßen
Ihre WAGV

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.