Neues Fahrzeug an Ortsfeuerwehr Lochtum übergeben

Alter Stellplatz zu klein – Anbau in Eigenleistung

Lochtum. Die Ortsfeuerwehr Lochtum hat ein neues Mittleres Löschgruppenfahrzeug (MLF) erhalten. Oberbürgermeister Dr. Oliver Junk übergab das Fahrzeug vergangene Woche offiziell an Stadtbrandmeister Christian Hellmeier, der es dann an Ortsbrandmeister Heiko Hartmann weitergab. Das MLF ersetzt das zuvor eingesetzte Löschgruppenfahrzeug LF 8 aus dem Jahr 1991, das aufgrund eines irreparablen Motorschadens im Januar 2017 verkauft werden musste. Übergangsweise kam dann ein Wechselfahrzeug des Stadtverbandes zum Einsatz, bis nun mit dem neuen MLF ein den neuesten technischen Standards entsprechendes Fahrzeug beschafft werden konnte. Die Kosten betragen inklusive Fahrgestell, Aufbau und Beladung 315.200 Euro.

Mit der Beschaffung des MLF ergab sich die Notwendigkeit eines Anbaus am Feuerwehrgerätehaus, da der vorhandene Stellplatz hinsichtlich der Fahrzeugmaße nicht mehr ausreichte. Dieser Anbau wurde von der Feuerwehr in Eigenleistung abgewickelt, die Stadt Goslar hat hierfür 65.000 Euro zur Verfügung gestellt.

Ortsbrandmeister Heiko Hartmann bedankte sich hierfür auch gleich zu Beginn bei der Stadt Goslar. Oberbürgermeister Dr. Oliver Junk gab den Dank allerdings zurück: „Nicht die Stadt Goslar hat der Lochtumer Wehr ein Geschenk gemacht, sondern die Lochtumer der Stadt Goslar.“ Insgesamt 4.327 Stunden ehrenamtliche Arbeit waren bei der Errichtung des Anbaus zusammen gekommen.

Download der Pressemitteilung:
Neues Fahrzeug an Ortsfeuerwehr Lochtum übergeben

Bildmaterial zur Pressemitteilung:

Übergabe von Löschfahrzeug und Gerätehausanbau an die Ortsfeuerwehr Lochtum

Übergabe von Löschfahrzeug und Gerätehausanbau an die Ortsfeuerwehr Lochtum

 

Foto 1 (Stadt Goslar): Im Beisein von Stadtbrandmeister Christian Hellmeier (links) und dem stellvertretenden Ortsbrandmeister und Ortsvorsteher Rouwen Brunke (2.v.r.) übergibt Oberbürgermeister Dr. Oliver Junk (rechts) den Schlüssel für das neue MLF an Ortsbrandmeister Heiko Hartmann (2.v.l.)
Foto 2 (Stadt Goslar): Das neue MLF vor dem in Eigenleistung errichteten Anbau

Verantwortlich für diese Meldung:

Der Oberbürgermeister (V.i.S.d.P)
Charley-Jacob-Straße 3
38640 Goslar

 

Ihre Ansprechpartnerin:
Claudia Jagsch
Telefon: 05321-704212
Telefax: 05321-7041212
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen