Geschäfte an Silvester nur bis 14 Uhr geöffnet

Reform der Ladenöffnungs- und Verkaufszeiten

Goslar. Wer an Silvester noch Salzstangen oder Luftschlangen besorgen will, sollte sich rechtzeitig auf den Weg machen. Die Stadtverwaltung Goslar weist vorsorglich darauf hin, dass die Geschäfte am 31. Dezember nur noch bis 14 Uhr öffnen dürfen. Das Niedersächsische Gesetz über die Ladenöffnungs- und Verkaufszeiten wurde im Mai entsprechend reformiert. Damit gelten ab diesem Jahr für Silvester die gleichen Regelungen wie bereits zuvor schon für den Heiligabend. Ausgenommen sind laut Gesetz Apotheken, Tankstellen sowie Verkaufsstellen auf Bahnhöfen für den Personenverkehr.

Verantwortlich für diese Meldung:

Der Oberbürgermeister (V.i.S.d.P)
Charley-Jacob-Straße 3
38640 Goslar

 

Ihre Ansprechpartnerin:
Vanessa Nöhr
Telefon: 05321-704226
Telefax: 05321-7041226
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!