Der Toilettenwagen am Bahnhofsvorplatz hat ausgedient

Gastronomie im Gebäude öffnet wieder und stellt WC-Anlage zur Verfügung

Goslar. Am kommenden Montag wird der Toilettenwagen vom Bahnhofsvorplatz abgeholt. Im Dezember hatte das Goslarer Gebäude Management ihn als kurzfristige Lösung aufstellen lassen, um die Zeit zu überbrücken, in der die Gastronomie im Bahnhofsgebäude coronabedingt geschlossen hatte und damit auch keine öffentliche Toilette mehr zur Verfügung stand. Die Gastronomie im Gebäude kann nun zum 1. Juni wieder öffnen. Die Stadt befindet sich nach wie vor im Gespräch mit der Deutschen Bahn, um gemeinsam innerhalb des Bahnhofgebäudes eine nachhaltige neue feste Toilettensituation zu schaffen. Die Stadt Goslar strebt an, die Flächen vollausgestattet anmieten zu können.

Download der Pressemittelung:
Der Toilettenwagen am Bahnhofsvorplatz hat ausgedient

Verantwortlich für diese Meldung:

Der Oberbürgermeister (V.i.S.d.P)
Charley-Jacob-Straße 3
38640 Goslar

 

Ihre Ansprechpartnerin:
Vanessa Nöhr
Telefon: 05321-704226
Telefax: 05321-7041226
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.