Personenaufzug in der Stadtverwaltung wird erneuert

Vom 9. August bis Ende September kann der Fahrstuhl nicht genutzt werden

Goslar. Der Personenaufzug im Hauptgebäude der Stadtverwaltung in der Charley-Jacob-Straße 3 wird erneuert. Dadurch kann der Fahrstuhl in der Zeit vom 9. August bis mindestens 27. September nicht genutzt werden. Aufgrund der damit verbundenen Demontage- und Montagearbeiten im laufenden Betrieb ist auch mit Einschränkungen in den Flur- und Ausgangsbereichen zu rechnen.

Ein barrierefreier Zugang zu den Büros und Mitarbeitenden im 1. und 2. Obergeschoss ist nicht möglich. Es wird daher gebeten, Termine telefonisch unter 704-0 oder 704-115, direkt bei den bekannten Ansprechpersonen oder online über die Homepage der Stadt Goslar (www.goslar.de/stadt-buerger/stadtverwaltung) vorab abzustimmen.

Download der Pressemitteilung:
Personenaufzug in der Stadtverwaltung wird erneuert

Verantwortlich für diese Meldung:

Der Oberbürgermeister (V.i.S.d.P)
Charley-Jacob-Straße 3
38640 Goslar

 

Ihre Ansprechpartnerin:
Claudia Jagsch
Telefon: 05321-704212
Telefax: 05321-7041212
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.