Personenaufzug in der Stadtverwaltung wird erneuert

Vom 9. August bis Ende September kann der Fahrstuhl nicht genutzt werden

Goslar. Der Personenaufzug im Hauptgebäude der Stadtverwaltung in der Charley-Jacob-Straße 3 wird erneuert. Dadurch kann der Fahrstuhl in der Zeit vom 9. August bis mindestens 27. September nicht genutzt werden. Aufgrund der damit verbundenen Demontage- und Montagearbeiten im laufenden Betrieb ist auch mit Einschränkungen in den Flur- und Ausgangsbereichen zu rechnen.

Ein barrierefreier Zugang zu den Büros und Mitarbeitenden im 1. und 2. Obergeschoss ist nicht möglich. Es wird daher gebeten, Termine telefonisch unter 704-0 oder 704-115, direkt bei den bekannten Ansprechpersonen oder online über die Homepage der Stadt Goslar (www.goslar.de/stadt-buerger/stadtverwaltung) vorab abzustimmen.

Download der Pressemitteilung:
Personenaufzug in der Stadtverwaltung wird erneuert

Verantwortlich für diese Meldung:

Der Oberbürgermeister (V.i.S.d.P)
Charley-Jacob-Straße 3
38640 Goslar

 

Ihre Ansprechpartnerin:
Claudia Jagsch
Telefon: 05321-704212
Telefax: 05321-7041212
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!