Sanierung der Judenteiche geht in die Verlängerung

- Die Gewässer können eine Woche länger entschlammt werden -

Goslar. Das Boot mit dem Saugrüssel dreht eine weitere Woche seine Kreise auf den Judenteichen. Eigentlich sollte nach sechs Wochen Schluss sein; geplant war, die Sanierung der Judenteiche in dieser Woche abzuschließen. Das Geld reicht allerdings für eine weitere Woche und so kann nach Rücksprache mit der Unteren Naturschutzbehörde und der ausführenden Firma Vebiro GmbH noch mehr Schlamm aus den Teichen abgepumpt werden.

Das bedeutet allerdings auch, dass der Parkplatz am Zwinger, Kötherstraße Ecke Thomasstraße, nicht zu Mittwoch geräumt werden kann. Der Platz wird eine Woche länger für Baufahrzeuge und Container benötigt. Für Anwohner, die diese Fläche mit Bewohnerparkausweis nutzen, stehen entsprechende Ausweichmöglichkeiten auf der Parkfläche Kaiserpfalz Süd zur Verfügung.

Seit dem 10. Oktober werden die Judenteiche in einem technisch aufwändigen Verfahren entschlammt, um sie als Lebensraum für Flora und Fauna sowie als Naherholungsgebiet innerhalb der Kernstadt zu bewahren.

Download der Pressemitteilung
Sanierung der Judenteiche geht in die Verlängerung

Download des Bildmaterials:

20161121 sanierung judenteich 200x133

Foto (Stadt Goslar): Die Entschlammung der Judenteiche kann noch eine Woche weitergehen.

Abdruck honorarfrei.

 

Verantwortlich für diese Meldung:

Die Oberbürgermeisterin (V.i.S.d.P)
Charley-Jacob-Straße 3
38640 Goslar

 

Ihre Ansprechpartnerin:
Vanessa Nöhr
Telefon: 05321-704226
Telefax: 05321-7041226
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.