Der Pfalzgarten wird jubiläumsfein gemacht

Öffnung für die Öffentlichkeit deshalb erst ab 15. April

Goslar. Im Pfalzgarten hinter der Kaiserpfalz wird derzeit gearbeitet. Anlässlich des 1100-jährigen Stadtjubiläums werden Sitzbänke, die Pergola und die Pflasterflächen instandgesetzt. Ende März können bei milderen Temperaturen die Pflanzarbeiten beginnen. Aufgrund dieser Arbeiten verzögert sich die Öffnung des Pfalzgartens nach der Winterpause. Statt wie üblicherweise am 1. April wird er für die Öffentlichkeit ab dem 15. April zugänglich sein.

Download der Pressemitteilung:
Der Pfalzgarten wird jubiläumsfein gemacht

Verantwortlich für diese Meldung:

Die Oberbürgermeisterin (V.i.S.d.P)
Charley-Jacob-Straße 3
38640 Goslar

 

Ihre Ansprechpartnerin:
Vanessa Nöhr
Telefon: 05321-704226
Telefax: 05321-7041226
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!