Radweg in der Mauerstraße wird bis Springerstraße verlängert

Bauarbeiten für rund zwei Wochen – Stellplätze fallen an der Stelle weg

Goslar. In der Mauerstraße sind seit heute Baumaschinen im Einsatz. Der Radweg, der aus Richtung Achtermann stadtauswärts führt, wird verlängert. Derzeit endet er auf Höhe „Brückenstraße“, die in Richtung Georgenberg führt. Künftig wird er bis zur Springerstraße reichen, so dass der Radverkehr auf die Bäckerstraße wechseln und stadtauswärts fahren kann.

Die Erweiterung des Radwegs ist eine kurzfristig umsetzbare Maßnahme zur Umsetzung des Radverkehrskonzepts. Durch die Erweiterung um diesen Teilabschnitt sollen die Radverkehrsbeziehungen, insbesondere in Nord-Süd-Richtung, gestärkt werden. Dazu müssen die Stellplätze gegenüber der Bushaltestelle Mauerstraße, im Bereich Brückenstraße/Springerstraße, entfallen. Die Bauarbeiten werden voraussichtlich am 27. November abgeschlossen.

Download der Pressemitteilung:
Radweg in der Mauerstraße wird bis Springerstraße verlängert

Verantwortlich für diese Meldung:

Die Oberbürgermeisterin (V.i.S.d.P)
Charley-Jacob-Straße 3
38640 Goslar

 

Ihre Ansprechpartnerin:
Vanessa Nöhr
Telefon: 05321-704226
Telefax: 05321-7041226
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!