Parkplatz Kaiserpfalz Nord muss gesperrt werden

Grund ist Georadarmessung an der Domvorhalle

Goslar. Der Parkplatz Kaiserpfalz Nord muss ab dem morgigen Mittwoch gesperrt werden. Grund sind Georadarmessungen an der Domvorhalle, die das Goslarer Gebäude Management beauftragt hat. Sie betreffen auch den Bereich der Zufahrt zum Parkplatz. Dieser kann damit nicht angefahren werden. Die Sperrung gilt am Mittwoch von 14 bis 17 Uhr, am Donnerstag und Freitag jeweils von 8 bis 17 Uhr. Busverkehr und auswärtige Besucher werden auf den Parkplatz Kaiserpfalz Süd geleitet. Für Anlieger ist die Zufahrt zu Glockengießerstraße, Kaiserbleek und Liebfrauenberg frei.

Download der Pressemitteilung:
Parkplatz Kaiserpfalz Nord muss gesperrt werden

Abdruck honorarfrei

Verantwortlich für diese Meldung:

Der Oberbürgermeister (V.i.S.d.P)
Charley-Jacob-Straße 3
38640 Goslar

 

Ihre Ansprechpartnerin:
Vanessa Nöhr
Telefon: 05321-704226
Telefax: 05321-7041226
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!