Sperrung der Oberen Schildwache und geänderte Verkehrsführung

Bauarbeiten vom 8. Juli bis 2. August – Einbahnstraßenregelung aufgehoben

Goslar. Aufgrund von Bauarbeiten im Bereich Obere Schildwache/Ecke Schilderstraße muss die Obere Schildwache ab Montag, 8. Juli, bis zum 2. August für den Kraftfahrzeugverkehr gesperrt werden. Deshalb wird in diesem Zeitraum die Verkehrsführung geändert.

Der Anliegerverkehr in der Oberen Schildwache bleibt bis zur Baustelle gewährleistet. Der allgemeine Verkehr, einschließlich der Linienbusse, wird über die Zehntstraße und Untere Schildwache in die Schilderstraße geführt. Dafür muss die Einbahnstraßenregelung in diesen Straßen aufgehoben werden. Zur Gewährleistung des Begegnungsverkehrs müssen die Parkflächen in der Unteren Schildwache komplett und in der Zehntstraße teilweise freigehalten werden und stehen damit nicht als Parkraum zur Verfügung.

Download der Pressemitteilung:
Sperrung der Oberen Schildwache und geänderte Verkehrsführung

Verantwortlich für diese Meldung:

Der Oberbürgermeister (V.i.S.d.P)
Charley-Jacob-Straße 3
38640 Goslar

 

Ihre Ansprechpartnerin:
Vanessa Nöhr
Telefon: 05321-704226
Telefax: 05321-7041226
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.