Halbseitige Sperrung der B 241

- Holzeinschlagsarbeiten zwischen Glockenbergkurve und Auerhahn -

In der Zeit vom 11. bis 22. April wird die B 241 zwischen Glockenbergkurve und Auerhahn auf Grund von straßennahen Holzeinschlagsarbeiten am westlichen Hang auf wechselnden Teilstücken nur einseitig befahrbar sein.

Die Regelung erfolgt durch eine mobile Ampelsteuerung. Zur weiteren Sicherung ist eine Temporeduzierung und die Aufstellung eines temporären Sicherungszaunes während der Einschlagsarbeiten vorgesehen.

Download der Pressemitteilung:
Halbseitige Sperrung der B 241

 

Verantwortlich für diese Meldung:

Der Oberbürgermeister (V.i.S.d.P)
Charley-Jacob-Straße 3
38640 Goslar

 

Ihre Ansprechpartnerin:
Claudia Jagsch
Telefon: 05321-704212
Telefax: 05321-7041212
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.