Sperrung von Waldwegen in der Stadtforst

Befallenes Holz wird geerntet

Goslar. Auch im Bereich des Rammelsbergs gibt es mittlerweile großflächigen Borkenkäferbefall. Das befallene Holz wird derzeit geerntet. Aus diesem Grund sind ab sofort bis voraussichtlich mindestens zum 20. März folgende Wege gesperrt:
Borchersstieg zwischen Maltermeisterturm und Waldschrathütte, Rammelsberger Weg zwischen Rammseck und Waldschrathütte und der Weg zum Drachenfliegerstartplatz ab Windeweg.

Die entsprechende Beschilderung ist unbedingt zu beachten, da ansonsten Lebensgefahr besteht. Die Stadtforst bittet um Verständnis.

Download der Pressemitteilung:
Sperrung von Waldwegen in der Stadtforst

 

Verantwortlich für diese Meldung:

Der Oberbürgermeister (V.i.S.d.P)
Charley-Jacob-Straße 3
38640 Goslar

 

Ihre Ansprechpartnerin:
Claudia Jagsch
Telefon: 05321-704212
Telefax: 05321-7041212
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!